Archiv der Kategorie: Fleischgerichte

Lammspieße mit Äpfeln in Spinatbett

Die Lammspieße mit Äpfeln im Spinatbett sind sicher kein Essen für jeden Tag eignen sich aber auch wegen der geringen Menge an Kohlenhydrate und Kalorien auch sehr gut als Abendessen mit dem trotzdem satt wird.

Zutaten für 4 Portionen

  • 600 g Lammlachse (ausgelöster Lammrücken)
  • 2 Äpfel
  • 400g Blattspinat
  • 8 Aprikosen
  • 150ml Gemüsebrühe
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 El Honig
  • 1TL Sesam
  • Thymian, Pfeffer, Currypulver, Salz, Sojasauce, Olivenöl
  • 8 Holzspieße

Zubereitung Lammspieße mit Äpfeln in Spinatbett

Die Lammlachse abwaschen und in etwa 1,5 cm dicke Stücke schneiden. Die Apfel schälen und ebenfalls in Scheiben oder Stücke schneiden die sich gut auf die Holzspieße stecken lassen. Anschließend die Lammsstücke und die ‚Apfelstücke abwechselnd auf den Holzspießen verteilen.Lammspieß mit ÄpfelnFür die Marinade der Lammspieße 2 EL Olivenöl mit Thymian, Currypulver und Honige vermengen. alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. danach die Lammspieße marinieren und einstreichen. Wer keinen Honig verwenden will kann auch Avocado Dicksaft nehmen.Die Gemüsebrühe angießen. Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. In einer heißen Pfanne mit wenig Olivenöl kurz den Sesam anbraten. Die Zwiebeln dazu geben und ebenfalls einige Minuten anbraten. Die Gemüsebrühe unter das Zwieble Sesam Gemisch rühren und wegstellen.Den Spinat putzen und waschen. Auf unserem Foto haben wir TK Spinat verwendet. Frischer Spinat schmeckt da sicher noch besser.Den Backofen auf 200 Grad vorheizen (bei Umluft 180 Grad). Die marinierten Lammspieße in einer Backofen festen Pfanne kurz von allen Seiten anbraten (sehr kurz). Dann die Pfanne für 5 Minuten zum Ziehen in den Backofen stellen.

Dan Spinat unter den Zwiebel Sesam Sud mischen und auf einem Teller anrichten. Die Lammspieße dazu geben und mit den Aprikosen dekorieren.

Mit ca. 420 Kalorien passen die Lammspieße gut als Diät Rezept sind aber auch für diejenigen die nicht abnehmen wollen eine sehr leckere Mahlzeit. Das Rezept passt gut zu unserem 14 Schritte Programm hin zu einer ausgewogenen Ernährung abnehmen online aber auch zu Diäten wie Schlank im Schlaf. Wer nicht auf Kohlenhydrate verzichten will kann noch Vollkornbrot oder Kartoffeln dazu essen.

Rindfleisch in Streifen mit frischem Gemüse

Rindfleisch Pfanne
Rindfleisch Pfanne mit Paprika – Möhren Gemüse Foto: www.die-abnehm-seite.de

Mit unserem Rindfleisch mit Gemüse Mix begeben wir uns wieder in die kohlenhydratarme Rezepte Küche. Zu dem Rindfleisch mit Gemüse passt aber auch gut Reis oder Kartoffeln. Durch die Kokosmilch für die Sauce geht das Rezept schon in Richtung chinesische beziehungsweise asiatische Küche.

Zutaten für 4 Portionen

  • 500g mageres Rinderhüftsteak (man kann auch Rinderfilet nehmen das wird aber richtig teuer)
  • 2 Paprika Schoten (damit es bunt wird unterschiedliche Farben nehmen)
  • 1 frische Knoblauchzehe
  • 400g Möhren
  • 1 Schalotte
  • 400ml ungesüßte Kokosmilch aus der Dose
  • 4 EL Sojasauce
  • 1 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer, Currypulver

Zubereitung Rindfleisch in Streifen mit frischem Gemüse

Die Paprika abwaschen,  halbieren und die Kerne entfernen. Danach in schöne lange Streifen schneiden. Die Möhren waschen putzen und ebenfalls in Streifen schneiden. Die Knoblauchzehe abziehen und möglich klein würfeln bzw. hacken. Die Schalotte ebenfalls schälen und würfeln.

Rindfleisch schneiden
Rindfleisch immer quer zu den Fleischfasern schneiden damit es saftig bleibt. Foto: die-abnehm-seite.de

Das Fleisch sollte möglichst abgehangen sein. Mit Wasser abwaschen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Anschließend in dünne Streifen schneiden. Damit das Fleisch  schön saftig bleibt muss man immer quer zu den Fasern schneiden. Ansonsten läuft zu viel Fleischsaft aus.

Damit haben wir alles vorbereitet und können mit dem Kochen anfangen. Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Rindfleisch in die Pfanne geben und die Rindfleisch Streifen darin kurz rund herum anbraten. Danach das Rindfleisch aus der Pfanne nehmen und abgedeckt auf einen Teller legen.

Das Gemüse, bestehend aus Parika, Möhren und Zwiebeln in das noch heiße Bratfett geben. Mit etwa einem EL Currypulver bestreuen und mit der Kokosmilch ablöschen. Alles zusammen etwa 8 bis 10 Minuten leicht köcheln lassen.

Nach etwa 9 Minuten das Fleisch dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Sojasauce abschmecken.

[zutaten]

Die Rindfleisch Streifen mit Gemüse kann man auch toll im Wok zubereiten dabei kommt man sogar mit etwas weniger Fett aus. Wer Kohlenhydrate zum Essen haben möchte macht sich ein Portion Naturreis oder einige Kartoffeln dazu. Wer abnehmen möchte lässt die Kohlenhydrate aber abends am besten weg oder nimmt nur wenige. Die Kalorien müssen aber dann dazu gerechnet werden.

Spargel mit magerem rohen Schinken – kalorienarm und schnell zubereitet

Spargel mit Schinken
Spargel Gerichte sollen nicht nur gut schmecken sondern auch lecker Aussehen Foto: www.die-abnehm-seite.de 2014

Der Spargel ist wie fast alle Gemüse besonders für Abnehmen und Diät geeignet. Kaum Kalorien und kein Fett aber viele Vitamine und Ballaststoffe. Den als besonders gut schmeckend geltenden Deutschen Spargel bekommt man Frisch nur im Frühjahr und frischer Spargel sollte es bei unserem Spargel mit magerem rohen Schinken schon sein.

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Kilo Spargel
  • 800g Kartoffeln
  • 200g mageren rohen Schinken
  • 4 Eier
  • 2 EL gehackter Schnittlauch
  • 5g Butter
  • Salz, Zucker

Zubereitung Spargel mit magerem rohen Schinken

Wer zu seinem Spargel auch Kartoffeln machen will sollte die Kartoffeln vor der Spargelzubereitung aufsetzen. Zum Spargel passen nicht nur Salzkartoffeln sondern auch Pellkartoffeln mit Schnittlauch oder Petersilie bestreut richtig gut. Die Eier aufsetzen und hart kochen.Den Spargel waschen und schälen. Dabei den Spargel vom Kopf nach unten schälen. Die holzigen Enden abschneiden. Wasser in einen großen Topf füllen das der Spargel etwas bedeckt ist. Das Wasser leicht salzen und ein Prise Zucker dazu geben. Anschließend zum kochen bringen.

Den Spargel in den Topf geben und je nach dicke etwa 15 – 20 Minuten garen. Immer wieder mal anstechen und prüfen ob der Spargel schon weich ist.

Die Eier schälen und in Scheiben schneiden. Wenn am Schinken noch Fettstreifen vorhanden sind sollte man diese entfernen.  Eier, Schinken, Spargel und Kartoffeln auf dem Teller nett anrichten. Etwas Butter im Topf auslassen und über den Spargel geben.

[zutaten]

Mit den 407 Kalorien fällt das Rezept sicher in den kalorienarmen Bereich. Wer die Kartoffeln weglässt und mehr in Low Carb Küche gehen möchte kann nochmal 140 Kalorien und 30g Kohlenhydrate abziehen. Beliebt beim Spargel sind natürlich auch diverse Saucen allerdings sollten man da aufpassen, dass sie nicht zu viele Kalorien enthalten und zu Fett sind.

Champignons Pilzpfanne mit Wildreis und Tartar

Alternativ zum Wildreis kann man die Pilzpfanne auch mit anderen Beilagen kombinieren. So passen auch Kartoffeln oder einige Scheiben Ciabatta Brot. Wer lieber auf Kohlenhydrate verzichten will kann Champignon Pilzpfanne mit Tartar ohne Belagen essen und nimmt dafür etwas mehr Tartar um noch zusätzliches Eiweiß für den Muskelaufbau zu bekommen oder mehr Pilze die viele Vitamine und Ballaststoffe enthalten.

Zutaten für 4 Portionen

  • 200g Wildreis (alternativ geht auch Naturreis)
  • 800g Champignon
  • 400g Tartar
  • 400g fettarmer Frischkäse
  • 2 Zwiebeln (mittelgroß)
  • 1 TL Olivenöl
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Champignon Pilzpfanne mit Wildreis und Tartar

Pilzpfanne mit Wildreis und Tartar
Pilzpfanne mit Wildreis und Tartar der Frischkäse gibt der Sauce einen besonderen Geschmack Foto: www.die-abnehm-seite.de

Champignons waschen und die Stiele unten abschneiden. Anschließend mit einem Küchentuch trocken tupfen. Die Champignons in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und klein würfeln. das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln glasig braten und das Tartar dazu geben und alles zusammen krümelig anbraten.Die Champignons dazu geben und alles zusammen etwa 10 Minuten schmoren lassen. Den Frischkäse unterrühren und mit etwas Gemüsebrühe je nach Bedarf etwas flüssiger machen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

[zutaten]

Mit seinen 425 Kalorien lässt sich das Gericht sowohl Mittags wie auch Abends gut im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung beim Abnehmen essen. Selbst einen kleinen Nachtischs in Form eine Früchtejoghurts kann man sich da noch gönnen. Wer auf die Wildreis wegen der Kohlenhydrate verzichten will sollte auf jeden Fall die Kalorienzahl durch eine Mengenänderung der anderen Zutaten erhöhen. Auf den Wildreis entfallen etwa 75 Kalorien. Nimmt man etwa 50g mehr Tartar passen die Kalorien schon wieder fast und das Rezept hat nur  noch 10g Kohlenhydrate.

Rezepte zum abnehmen die-abnehm-seite.de 2014

Kartoffelpuffer mit Schinken und Paprika

Kartoffelpuffer mit Schinken und Paprika
Kartoffelpuffer mit Schinken und Paprika können auch vegetarisch zubereitet werden dazu einfach den Schinken weglassen Foto: www.die-abnehm-seite.de

Die Kartoffelpuffer mit Schinken und Paprika sehen aus wie kleine Törtchen und schmecken zwar nicht süß aber fast genauso lecker. Wer es lieber vegetarisch mag kann auf den Schinken verzichten. Im Rahmen eine gesunden Ernährung eignen sich die Kartoffelpuffer vor allem als Mittagessen. Für ein Abendessen haben die Kartoffelpuffer mit Schinken und Paprika doch viele Kohlenhydrate.

Zutaten für 4 Personen

  • 8 Reibekuchen/Kartoffelpuffer aus dem Tiefkühlregal
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 100g Pizza Käse
  • 1 Glas Tomatensauce
  • 100g mageren Kochschinken
  • 70g schwarze Oliven entsteint aus dem Glas oder frisch
  • Salz, Pfeffer italienische Pizza Gewürzmischung

Zubereitung Kartoffelpuffer mit Schinken und Paprika

Die Kartoffelpuffer Rechtzeitig aus dem Gefrierschrank nehmen und auftauen. die Oliven in Ringe schneiden. Die Paprikas waschen, halbieren und die Kerne herausnehmen. Anschließend in Würfel schneiden.Den Backofen auf 220 Grad (200 Grad Umluft) vorheizen. Die aufgetauten Kartoffelpuffer auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen. Die Tomatensauce auf den Kartoffelpuffern verteilen und mit dem Pizza Gewürz bestreuen. Wer es noch etwas intensiver vom Geschmack her mag kann auch Saucen wie die von Barilla nehmen, die bereits vorgewürzt sind.Die Paprika, die Oliven und den Schinken auf den Kartoffelpuffern verteilen und alles mit dem Pizza Käse bestreuen. Anschließend 25 Minuten in den Backofen stellen. immer mal wieder nachsehen ob der Käse nicht schwarz wird. die Mini Pizzas aus Kartoffelpuffern schön heiß servieren

[zutaten]

Die Kartoffelpuffer mit Schinken und Paprika sind in 15 Minuten zubereitet und nach knapp 45 Minuten auf dem Tisch. Für eine echte Low Carb Diät ist das Rezept zum Abnehmen nicht geeignet. Wer aber seine Kohlenhydrate Aufnahme nur begrenzt reduzieren will etwa bei einer Ernährungsumstellung wie unser Programm abnehmen online oder Diäten wie Schlank im Schlaf, der findet hier eine leckere Alternative zu einer Pizza mit Weißmehlteig.

Schweinefilet im Schinkenmantel mit Gnocchi und Gurkengemüse

Schweinefilet im Schinkenmantel mit Gnocchi ©die-abnehm-seite.de 2014
Schweinefilet im Schinkenmantel mit Gnocchi ©die-abnehm-seite.de 2014

Essen soll ja nicht nur gut schmecken sondern auch lecker aussehen. Das Schweinefilet im Speckmantel mit Gnocchi ist schon ein echter Augenschmaus auf dem Teller. Die kurz angebratenen Schweinefilets geben dem Diät Gericht einen schönes Rost Aroma.

Zutaten für 4 Portionen

  • 8 kleine Schweinefilets so ca. 80g pro Stück
  • 400g Gnocchi
  • 8 Scheiben mageren rohen Schinken
  • 1 Salatgurke (von den Salatgurken passen auch 2, die haben keine Kalorien oder Kohlenhydrate)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 200ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung Schweinefilet im Schinkenmantel

Das Schweinefilet abwaschen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Gegebenenfalls Fett oder Sehnen vorsichtig herausschneiden. Anschließend das Filet in 8 dünne Scheiben schneiden. Die Schweinefilet Scheiben von beiden Salz mit Salz und Pfeffer würzen. Beim Salz vorsichtig da auch im Schinken Salz ist schmeckt das Fleisch später schnell versalzen. Die Schweinefilet mit dem rohen Schinken um umwickeln und anschließend mit Holzspießen feststecken. (Dafür kann man gut Zahnstocher nehmen)Die Salatgurke schälen halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne ausschaben. Danach die Salatgurke in etwa 1cm große Würfel schneiden. Einen Teil der Petersilie zupfen und klein hacken. Den Schnittlauch waschen und in kleine Röllchen schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken.Den Backofen auf etwa 75 Grad vorheizen. Etwas Oliven Öl (sh. Öle und Fette) in einer Pfanne erhitzen. Die Schweinefilets ca. 3 bis4 Minuten von beiden Seiten anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und im vorgeheizten Backofen warm stellen.

Die Gurke, den Knoblauch kurz im Bratfett des Schweinefilets anbraten. Danach mit der Gemüsebrühe ablöschen und kurz aufkochen.  Petersilie und Schnittlauch dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Gnocchi dazu geben und als 5 bis 6 Minuten garen.

Das Gurkengemüse mit den Gnocchi auf einem Teller anrichten und die Schweinefilets im Schinkenmantel oben auf legen.

[zutaten]

Das einwickeln des Schweinfilets mit dem rohen Schinken ist etwas aufwendig. Mit knapp über 500 Kalorien passt das Diät Rezept gut in eine ausgewogene Ernährung zum Abnehmen. Wer Abends keine Kohlenhydrate essen will, dem bleibt nur das Gericht am Mittag zu essen. Um dem Schweinefilet im Schinkenmantel mit Gnocchi und Gurkengemüse noch eine besondere Geschmacksnote zu geben kann man die Hälfte der Gemüsebrühe durch Weißwein ersetzen.

Tartar mit Avocado Salat ordentlich Eiweiß und gute Fette

Tartar mit Avocado Salat
Tartar mit Avocado Salat und einer Portion Feldsalat

Ganz wenig Kohlenhydrate und viel Eiweiß. Das Tartar mit Avocado Salat ist nichts für Vegetarier aber wer gerne mageres Fleisch, Eiweiß und ordentlich pflanzliche Fette mag der liegt mit unserem Rezept richtig.

Zutaten für 4 Portionen

  • 300g Tartar
  • 5 Eier
  • 2 reife Avocados
  • EL gehackte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 200g Feldsalat
  • 1 TL Honig
  • 2 Limetten
  • Salz, Pfeffer, Oliven Öl

Zubereitung Tartar mit Avocado Salat

Die Avocado schälen und halbieren. Den Kern entfernen anschließend die Avocado in kleine Würfel schneiden. Mit einer Gabel die Avocado kleindrücken. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Zwiebel und die Avocado mischen alles mit Salz Pfeffer und etwas Limettensaft würzen.Den Feldsalat waschen und zupfen. Etwa Oliven Öl den Honig und den restlichen Limettensaft für das Salat Dressing vermengen und ebenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken. Feldsalat auf einem Teller anrichten und den Dressing darüber geben.

Zwiebeln schälen und fein hacken. Beim Knoblauch die Haut abziehen und  ebenfalls fein hacken. Zwiebeln, Knoblauch und ein Ei unter das Tartar mischen. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tartar Masse in vier runde Teile formen und auf Teller verteilen. Anschließen vorsichtig auf jeden Tartar Klops ein Eigelb geben.

Die Petersilie waschen und zupfen. Dann schön fein hacken und als Dekoration oben auf die Tartar Häufchen streuen. Den Avocado Salat auf den Feldsalat geben.

[zutaten]

Achtung Nährwertangaben sind ohne das Schwarzbrot

Tartar ist schön mager und hat eben auch keine Kohlenhydrate. Man kann das Rezept für verschiedene Variationen nutzen. Der Avocado Salat ist nur eine davon. Für anderen Variationen kann man unseren Kalorienrechner verwenden um die Inhaltsstoffe zu ermitteln.

Wer nicht auf Fleisch steht für den ist das Tartar mit Avocado Salat natürlich nicht so ideal. Alle anderen haben ein schön kalorienarmes Gericht das auch gut zu verschiedenen Ernährungsformen passt wie Schlank im Schlaf abends oder Low Carb den ganzen  Tag.

Das Tartar mit einer Scheibe Schwarzbrot
Lecker angerichtet schmeckt das Tartar mit Avocado Salat noch besser

Copy Right 2014 die-abnehm-seite.de

Gemüseeintopf mit Hackbällchen und Nudeln

Gemüseeintopf mit Hackbällchen

Gemüse enthält viele Vitamine und Ballaststoffe. Der Gemüseeintopf mit Hackbällchen ist einfach zuzubereiten und macht auch noch ordentlich satt. Mit etwas über 300 Kalorien ist der Gemüseeintopf mit Hackbällchen ideal zum Abnehmen und passt zu einigen Diätprogrammen aber auch zu einer ausgewogenen Ernährung.

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 mittelgroßer Wirsing
  • 200g Sellerie
  • 2 bis 3 Möhren
  • 1 Stange Porree
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1,5 Liter Hühnerbrühe Instant
  • 300g Rinderhack oder Bratwurst
  • 200g Spiralnudeln
  • 1El Oliven Öl
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung Gemüseeintopf mit Hackbällchen

Die Möhren putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Sellerie putzen und ebenfalls würfeln. Die Porree Stange waschen putzen und in Ringe schneiden. Den Wirsing waschen die Strünke entfernen und die Blätter in Streifen schneiden.Das Öl in einem Topf erhitzen. Das Rinderhack zu kleinen Bällchen formen und kurz im Topf anbraten. Wenn die Hackbällchen von allen Seiten angebraten sind aus dem Topf nehmen warm stellen.Die Möhren,  die Zwiebeln und den Sellerie im Bratfett der Hackbällchen kurz anrösten. Alles mit der Hühnerbrühe ablöschen und etwa 15 Minuten leicht köcheln lassen. Danach den Wirsing und den Porree dazu geben und weitere 5 Minuten kochen.Währenddessen die Nudeln gemäß der Packungsaufschrift zubereiten. Nudeln und Hackbällchen zum Gemüse geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals 5 Minuten bei mittlerer Hitze leicht köcheln.

Den Gemüseeintopf mit Hackbällchen und Nudeln auf Tellern anrichten und mit der gehackten Petersilie garnieren.

[zutaten]

Der Gemüseeintopf mit Hackbällchen hat wenig Kalorien und trotz der Nudeln wenig Kohlenhydrate, Hier kann man natürlich durch eine Änderung der Mengen entsprechend den eigenen Ernährungsvorgaben entsprechende Einstellungen vornehmen. Eine Frau mit einem BMI von 27 und einem Grundumsatz von 1500 Kalorien kommt mit den 340 Kalorien aus. Bei einem Mann mit einem Grundumsatz von 2000 muss die Menge der Nudeln angepasst werden.

copy right 2014 die-abnehm-seite.de

Gemüsezwiebeln mit Reis Hackfleisch Füllung in Tomatensoße

Gemüsezwiebeln mit Reis

Die Gemüsezwiebeln mit der Rinderhack Füllung lassen sich schön vorbereiten. Wenn etwas von der Füllung überbleibt einfach dazu essen. Wem das erstellen der Reis- Tomaten Füllung zu aufwendig erscheint kann auch fertige Tomatensoße nehmen etwa die Miracoli und erspart sich so das komplette würzen. Für eine gesunde Ernährung sind sicher frische Produkte besser aber wenn es mal schnell gehen muss.

Zutaten für 4 Portionen

  • 8 große Gemüsezwiebeln
  • 200g Rinderhack
  • 125g Reis (Wildreis passt besonders gut)
  • 500g stückige Tomaten aus der Dose
  • 100g Sellerie
  • 2 mittelgroße Möhren
  • 125g geriebenen Gouda
  • Salz, Pfeffer, Kräuter, Oliven Öl

Zubereitung  Gemüsezwiebeln mit Reis Hackfleisch Füllung

Einen Topf mit Salzwasser aufsetzen in den die Gemüsezwiebeln in einem Stück passen. Die Ziebeln schälen und etwa 15 Minuten im Salzwasser vorgaren. Den Reis entsprechend der Packungsanleitung vorkochen und warm stellen.Etwas Öl in ein Pfanne geben und das Hackfleisch krümelig braten. Währenddessen die Möhren putzen und in kleine Würfel schneiden. Den Sellerie ebenfalls putzen und auch klein schneiden. Sellerie und Möhren zum Hackfleisch dazu geben. Kurz weiterbraten. Die Tomatenstücke unter die Hackfleisch-Gemüse-Mischung geben mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern abschmecken. Den Reis anschließend vorsichtig unterheben.Die Gemüsezwiebeln aushöhlen. (Geht am besten mit einem Teelöffel) und die Reis Hackfleisch Mischung in die ausgehöhlten Zwiebeln geben. Den Backofen mit 200 Grad vorheizen. Bei Umluft etwa 20 Grad weniger. Die Zwiebeln in eine feuerfeste Form stellen und mit dem geriebenen Gouda bestreuen. Anschließen etwa 10 bis 12 Minuten im Backofen überbacken. Wenn der Käse zu sehr verbrennen sollte mit einer Alufolie abdecken

[zutaten]

Unser Kochtipp

Das Aushöhlen der Zwiebeln gestaltet sich auf den ersten Blick etwas schwierig. wichtig ist vor allem die Zwiebel beim schälen auf einer Seite nicht zu knapp abzuschneiden. Eigentlich miss das obere Drittel weg. Dann kann man die einzelnen Zwiebelebenen gut mit einem Teelöffel herausholen.

cr 2014 die-abnehm-seite.de

Scharfer Hackbraten mit Paprika und Mais Tomatengemüse

Hackbraten mit Gemüse

Hackbraten wird immer gerne gemacht. Wer den Hackbraten besonders fettarm haben möchte nimmt anstelle des Rinderhacks Tartar. Unser Hackbraten mit Paprika und Mais Tomatengemüse kommt aus der mexikanischen Küche. Als Beilage kann man auch gut Tortillas reichen.

Zutaten für 4-6 Portionen

  • 600 g Rinderhack
  • 2 Paprika Schoten rot/gelb
  • 800 g Tomaten in Stücken aus der Dose
  • 400g Mais aus der Dose
  • 1 rote Chili Schote
  • 1 Zwiebel
  • 2 Eier hart gekocht
  • 1 trockenes Brötchen
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer, Zucker, Koriander

Zubereitung Hackbraten mit Gemüse

Die Eier hart kochen und unter kaltem Wasser abschrecken. Anschließend die Eier schälen und klein hacken. Die Zwiebel schälen und ebenfalls klein hacken. Die Chilis halbieren, die scharfen Kerne entfernen und anschließend sehr fein hacken.Das eingeweichte Brötchen auspressen. Rinderhack oder Tartar mit dem Brötchen, den Zwiebeln, den Chillis und den Eiern verkneten. Mit Salz, Pfeffer, Koriander und dem Tomatenmark abschmecken. Man kann auch noch einen EL Senf dazu geben.Backofen auf 200 Grad vorheizen. (Umluft etwa 20 Grad weniger) die Hackbraten Masse in eine feuerfeste Form geben und zu einem Leib formen. Den Hackbraten in den Ofen schieben und 60 Minuten garen.

In der Zwischenzeit kann das Gemüse zubereitet werden. Die Haut vom Knoblauch abziehen und den Knoblauch fein hacken. Die Paprika waschen, putzen und in ca, 1 cm große Stücke schneiden. Den Mais abschütten. Tomaten, Paprika, Mais und Knoblauch zusammen geben und mit Salz und Pfeffer ordentlich würzen. 20 Minuten bevor der Hackbraten fertig ist das Gemüse mit in die Form geben und mit garen.

[zutaten]

Wenn man den Hackbraten mit Kartoffeln oder einer Tortilla serviert sollte man sich mit den Mengen während des Abnehmens etwas zurückhalten die Kalorien des Hackbratens alleine reichen schon für ein normales Diätgericht aus. Das Gemüse enthält nur wenig Kalorien davon kann man problemlos mehr essen.

cr 2014 die-abnehm-seite.de

Hackrolle im Wirsingblatt gefüllt mit Ei und Paprika Gemüse

Hackrolle im Wirsingblatt

Die Hackrolle im Wirsingblatt ist gut vorzubereiten und lässt sich prima auch für die ganze Familie zubereiten. Bei unseren Nährwertangaben sind keine Beilagen wie Kartoffeln oder Nudeln berücksichtig. Zum abnehmen kann man die Hackrolle auch ohne Beilagen essen oder nimmt nur sehr wenig.

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kleiner Kopf Wirsing
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 500g Rinderhack
  • 1 trockenes Brötchen
  • 3 Eier
  • 8 Scheiben Bacon möglichst ohne Fett Rand
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL Magerjoghurt 3,5% Fett
  • 250 ml Instant Fleischbrühe
  • 1 EL Senf

Für das Gemüse

  • 3 Stangen Porree
  • 1 Stück Sellerie
  • 3 Möhren
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl oder Sonnenblumenöl

Zubereitung Hackrolle im Wirsingblatt gefüllt mit Ei und Paprika Gemüse

Den Wirsingkopf putzen und in möglichst große Blätter aufteilen. Einen Topf mit Salzwasser zum kochen bringen und den Wirsing darin vorgaren. Nach dem garen mit kaltem Wasser abschrecken und trocken tupfen.Das trockene Brötchen in Wasser einweichen. Die Zwieble schälen und kleinhacken. Die Paprika halbieren die Kerne entfernen und ebenfalls klein Würfeln. Petersilie waschen, zupfen und fein hacken. Paprika, Zwiebeln und Petersilie mit etwas Öl in einer Pfanne kurz anschmoren.Das Hack, ein Ei, den Joghurt, die Zwiebel Paprika Mischung und den Senf kneten. Die Hackmasse platt drücken und etwas ausrollen. Die hart gekochten eier pellen und in die Mitte der Hackmasse legen. Das Hack zu einem Laib formen und so die Eier ummanteln.

Die Wirsingblätter auslegen darauf den Frühstücksspeck legen. Mit Blättern und Bacon die Hackrollen einwickeln. In einer feuerfesten Form die Instant Fleischbrühe angießen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und die die Hackrolle mit den Wirsingblättern etwa 45 Minuten garen. Die Form für die Hackmasse so groß wählen, dass das Gemüse noch dazu passt.

Den Porree derweil waschen und putzen. Anschließend in Ringe schneiden. Die Möhren putzen und in möglichst dünnen Scheiben schneiden. Den Sellerie ebenfalls putzen und würfeln. Alles zusammen in einer Pfanne mit etwas Öl einige Minuten anschmoren.

Etwa 15 Minuten bevor die Hackrolle fertig ist das Gemüse mit in die Form geben und mit garen. Darauf achten, dass das Gemüse von der Brühe dabei überdeckt ist.

[zutaten]

Das Diät Rezept kann man dem Rest der Familie oder Gästen auch gut mit Kartoffeln oder Schupfnudeln reichen. Allerdings muss dann die Nährwerttabelle um Kalorien und Kohlenhydrate ergänzt werden.

cr 2014 die-abnehm-seite.de

Hacksteak mit Ananas und Käse überbacken

Hacksteak mit Ananas

Die mit Käse überbackenen Hacksteaks kann man schön auf einem Backblech vorbereiten und bei Bedarf in den Backofen schieben. Ananas und Preiselbeeren geben den Hacksteaks einen fruchtigen Geschmack. Vergleicht man die Hacksteaks mit einem Hamburger so haben sie deutlich weniger Kalorien und Kohlenhydrate weil hier das Weißbrot fehlt.

Zutaten für 4 Portionen

  • 400g Rinderhack
  • 80g gekochter Schinken
  • 4 Scheiben Ananas aus der Dose
  • 4 Scheiben Scheibletten Käse
  • 1 trockenes Brötchen
  • 4 TL Preiselbeeren aus dem Glas
  • 2 Eier
  • 1/2 Chili
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Zubereitung Hacksteak mit Ananas und Käse überbacken

Das Brötchen in Wasser einweichen. Den gekochten Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Chili halbieren die Kerne entfernen und anschließend ebenfalls fein hacken. Rinderhack mit dem Schinken, Brötchen und der Chili mischen und anschließend mit Salz Pfeffer und Paprika nach Bedarf abschmecken.Die Hackmasse in 4 gleich große Teile aufteilen und auf ein Backblech legen. Das Blech vorher mit etwas Fett einstreichen oder ein Backpapier verwenden. Das Hack flach drücken. Den Backofen ca. 180 Grad Umluft vorheizen und das Backblech in den Ofen schieben. Alles etwa 35 Minuten im Backofen lassen. Nach einer Backzeit von 20 Minuten werden die Ananas und Käse Scheiben auf die Hacksteaks gelegt.

Die Hacksteaks aus dem Ofen nehmen und einige Minuten ziehen lassen. Anschließend mit jeweils einem TL Preiselbeeren garnieren.

[zutaten]

 

Auf ein Backblech passen etwa 6 der Hacksteaks. Wer also mehr braucht muss die Mengen der Zutaten im Diät Rezept erhöhen. Da die Hacksteaks relativ wenig Kohlenhydrate haben kann man sie auch gut abends essen. Sie passen so auch die Ernährung in Diäten wie Schlank im Schlaf

Etwas nachteilig ist der Fettanteil in Form von gesättigten Fettsäuren im Fleisch. Ein Hacksteak deckt dabei etwa den Tagesbedarf. wir haben hier den Hacksteaks auf dem Foto noch ein Pilze als Beilage zugefügt. Denkbar wäre sicher auch ein frischer Salat.

Copy Right 2013 die-abnehm-seite.de

Avocado Tomaten Salat mit Hähnchen Schnitzel

Avocado Tomaten Salat

Der Avocado Tomaten Salat zeichnet sich auch wieder durch wenig Kohlenhydrate aus. Außerdem hat der Salat durch die Avocado und das Olivenöl viel an guten Fetten und Ölen. Der Salat ist schnell zubereitet und passt auch wieder gut in die Low Carb Küche oder zu einer Diät wie Schlank im Schlaf

Zutaten für 4 Personen

  • 4 kleine Hähnchen Schnitzel (ca. 100g)
  • 2 Limetten
  • 1 EL Ahorndicksaft
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 reife Avocado
  • 4 große Tomaten
  • Salz, Pfeffer, Vanille Pulver oder eine Vanille Schote

Zubereitung Avocado Tomaten Salat mit Hähnchen Schnitzel

Die Limetten waschen (möglichst unbehandelte Limetten nehmen) Anschließend die Schalen mit einer feinen Reibe abreiben. Die Limetten halbieren und auspressen. Den Limetten Abrieb, etwas Vanille Pulver, Ahorndicksaft und den Limettensaft in einen Topf geben und etwa 4 Minuten einkochen lassen. Anschließend mit 2 bis 3 EL Olivenöl in das Limettendressing geben mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Wer es mag kann die Zwiebeln auch in dünne Scheiben schneiden. Die sollten aber sehr dünn sein sonst kommt der Geschmack im Salat zu sehr durch. Die Tomaten waschen und in etwas größere Würfel schneiden. Die Avocado schälen, halbieren und den Kern entfernen. Danach auch die Avocado in Stücke schneiden.

Alles zusammen in eine Schüssel geben und mit der Vinaigrette übergießen vorsichtig vermischen damit der Salat nicht zu sehr gematscht wird.

Hähnchen Schnitzel waschen und mit einem Küchentuch abtupfen. Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würze anschließend in Streifen schneiden. Die Hähnchen Streifen mit wenig Öl in einer Pfanne von allen Seiten goldbraun braten.

Den Avocado Tomaten Salat portionieren auf Tellern anrichten und die Hähnchen Schnitzel oben auf den Salat legen.

[zutaten]

Wer nicht auf die Kohlenhydrate achten will, kann den Avocado Tomaten Salat mit Hähnchen Schnitzel auch mit Reis oder Nudeln als Beilage zubereiten. Das muss bei den Kalorien natürlich entsprechend hinzu gerechnet werden.

copy right www.die-abnehm-seite.de 2013
Google

Blätterteigtaschen mit pikanter Rinderhack Füllung


Die Blätterteigtaschen mit pikanter Rinderhackfüllung sehen nicht nur gut aus sondern schmecken auch super lecker. Die Füllung selber kann man schön variieren. Wer es scharf mag kann zum Beispiel Peperoni klein hacken und in die Füllung geben.

Blätterteigtaschen mit Rinderhackfüllung

Zutaten für 6 Taschen

  • 450g Blätterteig in Platten oder Rollen
  • 2 Eier
  • 200g Rinderhack
  • 1 Zwiebel
  • 1 El Butter
  • 200g Rinderhack
  • 1 rote Paprika
  • 12 grüne Oliven (können auch mit Paprika Paste gefüllt sein)
  • 2 EL Milch
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Backpapier

Zubereitung der Blätterteigtaschen mit pikanter Rinderhack Füllung

Die Eier hart kochen und unter kaltem Wasser abschrecken. Den Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen und ca. 10 Minuten liegen lassen.

Die Zwiebeln schälen und klein schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen die Zwiebel glasig anbraten. Anschließend das Rinderhack dazu geben und ca. 5 Minuten krümelig braten. Alles mit Salz, Pfeffer und Paprika Pulver würzen. Aus der Pfanne nehmen und in einen tiefen Teller oder eine Schüssel geben.

Die Eier in kleine Würfel schneiden. Die Oliven in Scheiben schneiden und ebenfalls klein hacken. Alles zusammen in der Pfanne in der vorher das Rinderhack gebraten kurz anrösten.

Den Blätterteig in 12 gleich große Teile schneiden. Bei Blätterteigplatten kann man die gut teilen. 6 der Teile auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Auf den Blätterteig erst die Rinderhack/Zwiebel Mischungen geben und oben drauf dann die Eier/Oliven Mischung verteilen

Die verbleibenden 6 Blätterteigplatten oben als Deckel auf die Mischung legen und an den Rändern leicht andrücken. Anschließend die Blätterteigtaschen mit einem Pinsel mit etwas Milch einpinseln damit sie schön goldbraune werden.

Den Backofen auf 200 Grad Celsius (Umluft) zwischendurch schon mal vorheizen. Das Backblech mit den Blätterteigtaschen etwa 15-20 Minuten backen.

[zutaten]

Auf unserem Rezept Foto haben wir als Gemüsebeilage Champignons gewählt und etwas Sour Creme dazugegeben. Die Inhaltstoffe müssen dann natürlich noch dazu gerechnet werden.

Abends sollte man die Blätterteigtaschen nicht unbedingt essen, da sie doch einige Kohlenhydrate haben. Oder kleinere Einheiten machen. Dazu kann man den Blätterteig auch rund mit einem Glas ausstechen. aus der oben angegeben Menge können dann 12 anstatt nur 16 Portionen hergestellt werden. Zur Low Carb Ernährung passen die Blätterteigtaschen nicht. Eine Diät aber wie Schlank im Schlaf oder auch unser eigenes Programm abnehmen online lässt die Blätterteigtaschen mit pikanter Rinderhackfüllung ohne weiteres zu.

Wer die Blätterteigtaschen mit anderen Inhalten füllen will kann unseren Kalorienrechner verwenden um Kalorien, Kohlenhydrate, Fett usw. neu auszurechnen.

copy right 2013 www.die-abnehm-seite.de

Paprika Gemüse mit Schweineroulade


Paprika ist ein ganz tolles Gemüse und vor allem auch sehr schnell zubereitet. Auch dieses Gericht kann wieder Lowcarb oder normal mit Kartoffeln oder Nudeln als Beilage gegessen werden. Das Paprika Gemüse schmeckt nicht nur gut sondern sieht auch lecker aus. Anstelle der Schweineroulade geht auch mageres Hühnchenfleisch.

Paprikagemüse mit Schweinefleischroulade

Zutaten für 2 Personen

  • 2 Schweinrouladen ca. 300g
  • 50 g mageren Kochschinken
  • 3 Paprikas
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

Zubereitung Paprikagemüse mit Schweinerouladen

Die Schweinerouladen von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Den Kochschinken auf den Rouladen Innenseiten verteilen und die Schweinerouladen einrollen. Mit Holzstäbchen oder Metallstäbchen feststecken. Die Schweinerouladen in einer Pfanne kurz von allen Seiten goldbraun anbraten. Anschließend die Rouladen in ein feuerfeste Form geben und in den mit 160 Grad vorgeheizten Backofen stellen und ca. 15 Minuten garen.

Während dessen die Paprika putzen und entkernen. Dann in längliche Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Alles zusammen in eine Pfanne mit etwas Olivenöl geben und ca. 10 bis 15 Minuten braten.

Danach die Schweinerouladen und das Paprikagemüse auf einem Teller lecker anrichten.

Das Paprikagemüse ist sehr schnell und einfach zubereitet und kann natürlich mit den unterschiedlichsten Fleisch- oder Fischsorten kombiniert werden. Gemüse passt eigentlich in jede Diät Küche. Wer auf Kohlenhydrate nicht verzichten will kann auch hier wieder Kartoffeln oder Gnocchi dazu servieren.

[zutaten]