Archiv der Kategorie: Kuchen

Fitness Müsliriegel im Schokoladenmantel

Müsli Riegel

Die Fitness Müsliriegel mit Schokoladenmantel können prima beim Sport gegessen werden. Die Müsliriegel sind zwar auch nicht kalorienarm haben aber so gut wie keinen Zucker. Die über das Müsli und die Nüsse enthaltenen Kohlenhydrate geben ordentlich Power.

Zutaten für 20 Riegel

  • 150g 4 Korn Flocken aus vollem Korn
  • 200g Trockenobst Mischung
  • 200g Nussmischung
  • 250g Sanddorn Aufstrich
  • 50g Butter
  • 100g Zartbitter Schokolade aus der Backabteilung
  • Backpapier, Alufolie, Spritzbeutel

Zubereitung Fitness Müsliriegel im Schokoladenmantel

Die 4 Korn Flocken mit der Butter in einer Pfanne kurz anrösten. Anschließend in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. Die Nüsse und die Trockenfrüchte sehr fein hacken und mit dem Sanddorn zu einer zu einer Masse kneten. Dazu am besten einen Mixer mit Knethaken einsetzen.Ein Backblech mit Backpapier belegen. Das Blech etwa zur Hälfte mit der Nuss Müsli Flocken Mischung belegen. Den Rand mit einem Streifen mehrfach gefaltetem Alufolie als Form verwenden. soll das ganze Backblech mit der Müsli Mischung belegt werden müssen die doppelten Mengen angesetzt werden.

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen und die Müsliriegel Masse etwa 40 bis 45 Minuten backen. Anschließend herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Darauf achten, dass die Müsliriegel Masse weich bleibt. Nach dem abkühlen die Müsliriegel Platte in 20 gleich große Riegel zerteilen und wieder auf das Backblech legen. Weitere 20 Minuten ausbacken.

Die Zartbitter Schokolade im Wasserbad schmelzen. Anschließend in einen Spritzbeutel oder Gefrierbeutel zur Einmalverwendung füllen. Das Backblech aus dem Ofen nehmen und Müsliriegel mit der Schokolade verzieren.

[zutaten]

Die Fitness Müsliriegel im Schokoladenmantel sind nichts zum dauernd essen sondern sollten möglichst gezielt vor, nach oder während des Sports eingesetzt werden. Nach einer schönen Laufeinheit kann man sich ruhig einen Müsliriegel gönnen.

copy right 2013 die-abnehm-seite.de

Mandel-Florentiner mit Schokolade

Mandel Florentiner Gebäck

Das Rezept für das Mandel-Florentiner Gebäck mit Schokolade ist sicher kein Diät Rezept aber auch hier kommt es auf die Menge an. Auch beim Abnehmen sollte man genießen können. Einige wenige Mandel-Florentiner reichen aber nicht gleich alle 60 Stück essen.

Zutaten für ca. 60 Stück ca. 80 kcal/ Stck

•2 EL Butter

•250 g Schlagsahne

•100 g Zucker

•100 g Honig

•400 g Mandelblättchen

•4 EL Mehl

•200 g Zartbitterkuvertüre

•Backpapier

 

Zubereitung von Mandel-Florentiner mit Schokolade

Butter, Sahne, Zucker und Honig in einem Topf unter Rühren aufkochen. Mandeln zugeben und ca. 2 Minuten bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren köcheln. Mehl einrühren. Ca. 15 Minuten ruhen lassen.

Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Backblech mit Backpapier auslegen. Mandelmasse darauf gießen, glatt streichen. Im heißen Ofen 9–12 Minuten backen.

Herausnehmen und kurz abkühlen lassen. Masse in ca. 4 x 4 cm große Quadrate schneiden. Auf Kuchengittern auskühlen lassen. Dann noch mal bei 150°C für 15 Minuten in den Ofen, bis die Plätzchen goldbraun sind, dann wieder abkühlen lassen.

Kuvertüre grob hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Mandelquadrate zur Hälfte in die Kuvertüre tauchen und trocknen lassen. Halten sich in Keksdosen zwischen Pergamentpapier ca. 2 Wochen.

Zubereitungszeit Kuchen & Gebäck       50 min

Auf die Nährwertstoff Angabe verzichten wir bei den Mandel-Florentiner mit Schokolade. Hier sollte wirklich genossen werden.  Das Rezept wurde uns von unserer Moderatorin aus dem Forum Kraftblume zur Verfügung gestellt.

Dazu passt auch ein kleines Gedicht das TinaMuck rausgesucht hat

Wenn vom Baum die Blätter fallen, und der Herbstwind fegt durchs Land, füllen sich langsam die Regale, Weihnachtsduft erfüllt das Land.

Wo ich hinsehe Weihnachtsmänner, Spekulatius, Marzipan, kann`s schon langsam nicht mehr sehen,
warum tun sie uns das an.

Nicht mehr lang, ihr werdets sehen, steht der Hase unterm Baum, hängt die Eier an die Nadeln,
schlimmer werden kanns ja kaum.

von Heinz Bornemann

copy right 2013 die-abnehm-seite.de

Streuselkuchen in kalorienarmer Variante

streuselkuchenEin Streuselkuchen hat normalerweise viele Kalorien durch den hohen Anteil Zucker und Mehl.

Hier haben wir eine kalorienärmere Variante des Streuselkuchen. Der Kuchen kann mit und ohne Obst gebacken werden, besonders lecker ist er mit Erdbeeren.

Natürlich sollte man nicht gleich den ganzen Streuselkuchen essen. Aber zur Belohnung beim Abnehmen ist so ein Streuselkuchen gut geeignet

Zutaten für 1 Backblech :

  • 400 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 125 ml Milch, 1,5%
  • 125 ml neutrales Öl
  • 100 g Zucker
  • 250 g Quark 20%, kann auch Magerstufe sein
  • Für die Streusel:
  • 300 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 2 Pck Vanillezucker
  • 150 g Margarine
  • 2 Tl Zimt

Zutaten für den Belag vom Streuselkuchen:
Pflaumen, Äpfel oder anderes Obst, vorbereitet zum Belegen evtl. Puddingpulver oder Apfelmus 

Zubereitung kalorienarmer Streuselkuchen

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit einem Kochlöffel verrühren ( nicht mit dem Mixer ! ); geht aber ganz leicht.

Den Teig ausrollen und beliebig mit Obst belegen.

Tipp: Vor dem Belegen mit Pflaumen etwas Tortenpudding auf dem Teig verteilen; mit Äpfeln ein wenig Apfelmus auf den Teig geben.

Backblech mit Backpapier auslegen 

Alle Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und mit dem Knethaken oder auch mit der Hand zu Streuseln kneten und auf dem Obst verteilen. 

Bei 200° C ( Umluft ) ca. 25 Minuten backen. Ofen vorheizen 

[zutaten]

 Quelle und Foto von Zaubermaus