Archiv der Kategorie: Vorspeisen

Avocado gefüllt mit Birne und Orange überbacken mit Blauschimmelkäse

Gefüllte Avocado

Eine besondere Geschmacksnote bieten unsere mit Birnen Würfeln und Orangen Filets gefüllten Avocado. Der Blauschimmelkäse gibt dem Gericht zusätzliche die richtige Würze. Die gefüllten Avocado haben wenig Kohlenhydrate und können so gut Abends gegessen werden. Auch die Kalorien halten sich mit 400 kcal pro Avocado Hälfte in Rahmen eines Diät Rezepts.

Zubereitung für 4 Portionen

  • 2 reife Avocados
  • 100g Schinkenspeck
  • 2 Birnen
  • 1 Orange
  • 125g Blauschimmelkäse
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

Zubereitung gefüllte Avocado

Die Birnen schälen und vierten. die Kerngehäuse entfernen und die Birnen in kleine Würfel schneiden. Den Zwiebel schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die zwiebeln glasig Braten. die Zwiebeln herausnehmen und im restlichen Öl den Schinkenspeck kross Braten. Möglicherweise vorhandene Fett Ränder vorher abschneiden.Die Avocados waschen halbieren und die Kerne entfernen. Mit einem Löffel das Avocado Fleisch herausschälen ohne die Haut zu beschädigen. Anschließend das Fleisch würfeln. Die Orange auspressen. Birne, Avocado, Zwiebeln und die Schinkenspeck miteinander vermischen. Den Orangensaft ebenfalls darunter mischen und die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken.Die gewürzte Masse in die Schalen der Avocado geben und mit dem Blauschimmelkäse abdecken. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und übergrillen bis der Käse verlaufen ist.

[zutaten]

Die Menge des Fetts hört sich sehr hoch an. Man muss aber sehen das der Hauptanteil des Fetts in den Avocado steckt und es sich dabei um gesunde ungesättigte Fette handelt die unser Körper braucht. Die Gefüllten Avocados können gut vorbereitet  und bei Bedarf in den Backofen gestellt werden. So eignen sie sich auch als Party Rezept für Gäste

Für unseren Adventskalender ist der heutige Lösungsbuchstabe e

copy right 2013 die-abnehm-seite.de

Gefüllte Champignons mit Cranberrys und Nüssen

Gefüllte Champinons

Genau das richtige für die Low Carb Küche sind unsere gefüllten Champignons mit Cranberry und Nüssen. Geeignet auch als Snack für Gäste. Wer nicht so sehr auf die Kohlenhydrate achten will kann die Champignons noch mit etwas Ciabatta und einem saure Sahne Dipp kombinieren.

Zutaten für 4 Personen

  • 8 große Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100g Schafskäse
  • 1 EL getrocknete Cranberrys
  • 2 EL Olivenöl oder Rapsöl
  • 50g Wallnüsse
  • Salz, Pfeffer, Kräuter

Zubereitung Gefüllte Champignons mit Cranberrys und Nüssen

Die Pilze waschen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Die Stiele der Pilze abschneiden und klein würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und ebenfalls fein Würfeln. Den Schafkäse klein in Würfel schneiden. Die Cranberrys mit einem Küchenmesser klein hacken.Den Backofen auf 220 Grad vorheizen (bei Umluft die Backofen Temperatur entsprechend reduzieren). Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln, den Knoblauch und die Pilzstiele etwa 2 Minuten anbraten. Anschließend herausnehmen und mit Nüssen, Beeren und Käse mischen. Wenn die Nüsse nicht klein genug sind vorher auch hacken.Die Pilzköpfe in der Pfanne mit dem restlichen Öl kurz anbraten. Anschließen mit der Beeren/Nuss Mischung füllen und in eine feuerfeste Form stellen. Alles zusammen etwa 10 Minuten überbacken.

[zutaten]

Auf unserem Foto haben wir den saure Sahne Dipp und ein Ciabatta Brot zu den gefüllten Champignons gelegt. Die Nährwertstoffe von Brot und Dipp sind nicht in den Portion Angaben enthalten. Der Dipp ist übrigens schnell zubereitet. 200g saure Sahne, 1 Bund Schnittlauch, Salz, Pfeffer 2 EL Zitronensaft. Schnittlauch hacken unter die saure Sahne mischen. Alles mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

 

copy right 2013 die-abnehm-seite.de

Brie mit gebackener Birne und Walnüssen

Brie mit Birne

Eine Vorspeise die alles hält was schon der Name verspricht. Der Brie mit gebackener Birne und Walnüssen ist auch für Gäste bestens geeignet. Die Kombination von süß und scharf macht das Rezept zu einem echten Gaumenerlebnis.

Zutaten für 4 Portionen

  • 200g Brie
  • 1 große feste Birne
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Chilischote
  • 4 EL Honig
  • 4 EL Wallnusskerne

Zubereitung Brie mit gebackener Birne und Walnüssen

Die Birnen am besten schälen. Alternativ kann man auch ein ungeschälte Variante der Birnen wählen. Nach dem waschen die Birne vierteln und die Kerngehäuse entfernen. Anschließend die Birnen in dünne Scheiben schneiden. Die Chili halbieren entkernen und in kleine Stücke hacken.Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen. Die Birnenscheiben mit den Chili Stücken darin anbraten (ca. 1 Minute). Mit ein oder 2 EL Wasser ablöschen. Weitere 2 Minuten braten anschließen mit Honig, Zitronensaft und Pfeffer würzen.

Den Brie in dünne Scheiben schneiden und auf einem Teller anrichten. Die Wallnusskerne klein hacken. Die Birnen Chili Mischung über den Brie geben und mit den Wallnusskernen dekorieren

[zutaten]

copy right 2013 die-abnehm-seite.de