Schlemmertag um die Motivation beim Abnehmen hoch zu halten

Abnehmen mit Schlemmertag

abnehmen-online-14Wer bisher aktiv bei unserer Online Diät mitgemacht hat, sollte inzwischen ein paar Pfund leichter sein. Die Erfahrung hat gezeigt, dass konsequentes Einhalten von strengen Regeln auf Dauer schief geht. Doch allzu große Ausnahmen kann man sich auch nicht leisten, da wird es nichts mit abnehmen. Um das Abnehmen leichter zu machen ohne gleich aufzuhören wollen wir ab jetzt einen Schlemmertag einrichten.

Abnehmen mit dem Schlemmertag

Abnehmen online in kleinen Schritten Woche 8

 week-08

 

Wer bisher aktiv bei unserer Online Diät mitgemacht hat, sollte inzwischen ein paar Pfund leichter sein. Die Erfahrung hat gezeigt, dass konsequentes Einhalten von strengen Regeln auf Dauer schief geht. Doch allzu große Ausnahmen kann man sich auch nicht leisten, da wird es nichts mit abnehmen. Um das Abnehmen leichter zu machen ohne gleich aufzuhören wollen wir ab jetzt einen Schlemmertag einrichten.

Wer sich gut an das Programm gehalten hat und regelmäßig abends ohne Kohlenhydrate isst, darf sich einmal in der Woche etwas leisten, was normalerweise nicht auf dem Programm steht. Das soll jetzt nicht heißen, dass man den ganzen Tag alles isst ohne nachzudenken. Aber zu einer Mahlzeit kann man sich zum Beispiel eine Pizza leisten,  ein Stück Kuchen oder wie wäre es mit ein oder zwei Gläser Sekt?

Schlemmertag um die Motivation beim Abnehmen hoch zu haltenBitte weiterhin darauf achten bei drei Mahlzeiten zu bleiben und nichts zwischendurch zu essen, wer gerne Süßigkeiten am Schlemmertag essen möchte sollte es zu einer Mahlzeit essen. Wer doch ab und zu was dazwischen braucht, sollte auf Rohkost, Gewürzgurken, fettarmen Joghurt oder mal ein hartgekochtes Ei zurückgreifen. Bitte keine Süßigkeiten oder Obst, die nur zu einer Mahlzeit.

Der Schlemmertag soll den Spaß an der Umstellung der Gewohnheiten erhöhen und eine Belohung für konsequentes verfolgen der Diät sein. Restaurantbesuche und Einladungen werden so keine Rückschläge sondern geplante Mahlzeiten.

Hier noch ein paar Rezepte jeweils für 2 Personen:

Thunfisch überbacken

  • 2 Thunfisch Steaks a 200 g (TK vorher auftauen)
  • 1 kl. Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 200 g Champignons
  • 250 g Tomatenstücke aus der Packung
  • 50 g Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Olivenöl
  • gekörnte Brühe/Gemüsebrühe

abnehmen-online-15Pilze und Paprika waschen und in kleine Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden.

Die Thunfisch-Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und in etwas Öl in der Pfanne von beiden Seiten ca. 2 Minuten braten, herausnehmen und zur Seite stellen.

Noch etwas Öl hinzufügen wenn notwendig, Zwiebel, Knoblauch, Paprika anbraten und die Champignons anschließend dazugeben, das ganze noch 3 Minuten braten. Etwa 80 ml gekörnte Brühe/Gemüsebrühe dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Den Fisch auf das Gemüse legen und zugedeckt etwas 12 Minuten bei geringer Hitze ziehen lassen.

Inzwischen den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Den Fisch vom Gemüse nehmen und in feuerfeste Form legen, die Tomatenstücke unter das Gemüse rühren, Gemüse auf den Fisch legen, mit Parmesan bestreuen und kurz überbacken.

Rohkost mit Avocadocreme

Für die Avocadocreme:

  • 1 Avocado (ist reif wenn sie weich ist)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer,
  • Zitronensaft
  • 50 g Joghurt

Die Avocado entkernen und schälen, das Fruchtfleisch klein schneiden und mit der Gabel zerdrücken. Etwas Zitronensaft darüber geben, mit Zwiebel, Knoblauch, Salz Pfeffer würzen und etwas Joghurt nach Geschmack und Konsistenz darunter geben.

Zu dieser Creme können alle möglichen Rohkostsorten gegessen werden, z. B. Salatgurke, Möhren, Radieschen, Kohlrabi.

Fettarmer Cheeseburger

  • 250-300 g Tatar
  • 1 Zwiebel, Salz, Pfeffer, Paprika
  • rotes Pesto oder Ketchup
  • 2 Scheiben Käse 30 % Fett i. Tr. zum überbacken
  • 2 Scheiben Vollkorntoast

Tatar, klein geschnittener Zwiebel, Salz, Pfeffer, Paprika mischen und zwei Frikadellen formen, in der Pfanne mit wenig Öl braten.

2 Vollkorntoast toasten, die Frikadellen darauf legen, Käse drauf und über backen, Pesto oder Ketchup dazu essen, passt noch gut ein Salat dazu.