Laufend in ein bewegtes Leben

Laufen Sie sich schlank verbrennen Sie Kalorien

Sie wollten schon immer anfangen zu laufen? Sie wussten nicht wie oder konnten den inneren Schweinehund nicht überwinden? Egal ob Anfänger oder Seiteneinsteiger, mit unseren Tipps kommen Sie ans Laufen. Joggen, walken oder Nordic Walking stehen zur Auswahl um fit und schlanker zu werden je nach Geschmack und körperlichen Voraussetzungen. Starten Sie mit uns und Sie werden bald fitter und schlanker werden. Wir bieten ein umfassendes Programm mit Trainingsplänen, Laufschule und Ausgleichsgymnastik, so wird man nicht nur abnehmen sondern auch alle Muskeln stärken und die Kondition verbessern.

Warum gerade laufen

Laufen ist einfach und kann jeder, der 2 gesunde Beine hat. Laufen kann man fast überall, das macht die Umsetzung einfach und schnell, meist ist es nicht nötig irgendwohin zu fahren, einfach von zu Hause los laufen. Egal ob Sie morgens, mittags oder abends laufen, allein oder in der Gruppe, Sie werden auf jeden Fall Ihre Fitness verbessern. Unter Läufern gilt der Spruch, mit laufen kann man 20 Jahre lang 40 bleiben. Laufen ist gut für Körper und Geist, beim Laufen kann man entspannen und erhält die besten Ideen. Der Körper stärkt das Immunsystem, das Herz-Kreislauf-System, Muskulatur, Sehnen und Bänder. Der Kalorienverbrauch ist beim Laufen im Vergleich zu anderen Ausdauersportarten wie Rad fahren oder schwimmen höher und unterstützt so das Abnehmen schnell und effektiv.

Hier gibt es noch ein kleines Video zur Laufschule

Unsere Einsteiger Tipps gibt es auch als pdf hier

Wann laufen

Sie können zu jeder Tageszeit laufen. Das hängt von Ihrer Vorliebe oder Ihrer Zeit ab. Manche Läufer machen sich sogar in der Mittagspause auf zu einem Lauf. Für viele Läufer d ist laufen der ideale Start in den Tag, der Morgenmuffel dagegen wird nicht gerade morgens los laufen sondern am Abend,

Wie starten

Machen Sie sich einen Plan, an den Sie sich möglichst genau halten. Planen Sie wann Sie laufen, wie lange und wie oft. Sie können unsere Trainingspläne als Grundlage nehmen. Halten Sie sich möglichst genau an den Plan und verschieben Sie keine Trainingseinheiten. Nur ein wirklich wichtiger Grund sollte Sie vom Laufen abhalten. Wer sich nach ein paar Mal laufen daran gewöhnt hat wird nicht so schnell dem Schweinehund erliegen.

Was braucht man zu Beginn

Für eine Laufausrüstung kann man viel Geld ausgeben. Hosen, Jacken, Schuhe, Shirts aus speziellen Funktionsmaterialien, spezielle Unterwäsche, Kleidung für hohe Temperaturen, niedrige Temperaturen, die Hersteller haben viel zu bieten. Doch für Anfänger ist das alles nicht notwendig, einfache Sportkleidung reicht aus, das wichtigste für alle Läufer sind die Laufschuhe. Hier sollte man sich in einem Fachgeschäft beraten lassen um das die richtigen Schuhe für sich zu finden. Man benötigt nicht das neueste Modell und kann dort vielleicht auch ein Schnäppchen machen. Später kann man dann nach und nach die Ausrüstung vervollständigen.

Das war erst mal das wichtigste zum Start unserer Laufschule.

Laufschule - Laufen Einsteiger Trainingsplan

 

Beginnen Sie erstmal mit unserem Einsteiger Trainingsplan zum Laufen

Neue Aufgaben beim Abnehmen Spornen richtig an

neue Aufgaben beim Abnehmen spornen uns an
neue Aufgaben beim Abnehmen spornen uns an

Es gibt kaum einen Bereich wo die Motivation so schnell nachlässt wie beim Abnehmen. Startet man sein Programm zur Gewichtsreduzierung klappt es meistens recht gut. Die ersten Wochen purzeln die Pfunde sehr schnell. Aber oft schon nach wenigen Wochen ist die Motivation weg. Es geht nicht weiter runter mit dem Gewicht und schon gibt man auf. Neue Aufgaben beim Abnehmen lassen die Motivation nach oben schnellen.

Mal eben einige Kilos schnell abnehmen zumindest das man der Bikinifigur für den Sommer ein wenig näher kommt so gehen viele die Gewichtsreduzierung an. Jetzt zu irgendwelchen Chrash Diäten oder Blitz Diäten zu greifen ist sicherlich der falsche Weg. Der Körper stellt sich schon nach kurzer Zeit auf die Hungerphase ein und so tritt schnell auch ein Stillstand bei der Gewichtreduzierung ein. Spätestens dann ist die Motivation dahin.

Kleine Schritte als Ziele setzen und so immer wieder neue Aufgaben beim Abnehmen haben

Wenn Sie erst einmal ein Ziel erreicht haben, werden sie noch mehr Energie für weitere Ziele gewinnen. Jede erfolgreich gelöste Aufgabe wird Ansporn für neue Aufgaben beim Abnehmen und neue Erfolgserlebnisse sein. Wer 20 Kilo abnehmen will sollte sich die 20 Kilo nicht sofort als Aufgabe setzen sondern als Endziel. Kleine Zwischenziele 5 Kilo oder eine Zehnergrenze sind besser zu erreichen wie 20 Kilo Gewichtsabnahme. Dabei sollte man sich ein möglichst einfaches Programm zum Abnehmen wählen. Sind die Ernährungsvorgaben zu komplex lässt man die Dinge schnell laufen und man verfällt wieder in alte Gewohnheiten

Ausschau halten nach neuen Herausforderungen

Geben Sie sich nicht mit dem zufrieden, was sie auf Ihrem Weg schon alles erreicht haben, sondern halten Sie Ausschau nach neuen und motivierenden Herausforderungen. Das gilt vor allem für den Sport beim Abnehmen. Wer die ersten 5 Kilometer auf der Laufstrecke geschafft hat, sollte sich darauf nicht ausruhen sondern versucht 10 Kilometer oder eine bessere Zeit zu erreichen. Ob Laufen, Walken oder Fitnesstraining überall stellen neue Ziele und Aufgaben beim Abnehmen eine Herausforderung dar die einen neu motivieren kann.

Unser heutige Motivationsspruch zum Abnehmen:

Ich liebe neue Aufgaben denn sie spornen mich an.

Quelle: Louis Pasteur

Italienischer Salat mit Meeresfrüchten

Italienischer Salat mit Meeresfrüchten
Das Salat lässt sich auch mit anderen Meeresfrüchten gut kombinieren

Kleiner Vorgeschmack auf den kommenden Urlaub gefällig. Unser Italienischer Salat mit Meeresfrüchten lässt bei dem einen oder anderen schon echte Urlaubsgefühle aufkommen. Der Salat hat wieder wenig Kohlenhydrate und passt auch gut zu einer Low Carb Ernährung. Von Diät wollen wir hier mal nicht sprechen. Das Lachsfilet sorge schon für eine ordentliche Portion an Kalorien. Bringt aber genau wie die Garnelen einen Menge Eiweiß und somit Energie auf den Teller

Zutaten für 4 Portionen

  • 200g Garnelen
  • 200g Lachsfilet
  • 1 Kopf Römersalat
  • 1/2 Kopf Eisberg Salat
  • 1 rote Paprika
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 200g Kirschtomaten
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 2 Zitronen
  • 2 EL Ahorndicksaft (Alternativ Zucker)
  • 200g Joghurt
  • 2 EL Balsamico Essig (weiß)
  • 150g Feta Käse
  • 6El Olivenöl
  • Oregano, Thymian, Paprikapulver, Salz, Pfeffer

Zubereitung Italienischer Salat mit Meeresfrüchten

Den Römersalat putzen, waschen und trocken schleudern anschließend in mundgerechte Stücke zupfen. Den Eisbergsalat ebenfalls waschen und klein schneiden. Die Kirschtomaten waschen und vierteln. Römersalat, Eisbergsalat und Kirschtomaten in einer großen Schüssel vermengen.

Die Paprika waschen, halbieren und die Kerne entfernen. Danach die Paprika in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und in kleine Röllchen zerteilen. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Paprika und Frühlingszwiebeln etwas darin anbraten. Das Gemüse wird dabei nicht komplett gegart sondern soll lediglich etwas Röstaromen erhalten. 5 Minuten reichen da meistens.

Wenn Tiefkühlfisch verwendet wird daran denken den Fisch rechtzeitig aus der Gefriertruhe zu holen. Das aufgetaute Lachsfilet in Stücke zerteilen. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Lachsfilet und Garnelen darin etwa 5 Minuten braten und dabei mehrfach wenden. Mit Salz und Pfeffer nach Bedarf würzen.

Die Zitronen auspressen und den Saft mit Joghurt und Essig in eine Schale vermischen. Die Petersilie waschen zupfen, und klein hacken. Alle mit dem Ahorndicksaft, Salz, Pfeffer, Orgeno, Thymian und Paprika verrühren und abschmecken.

Den Eisbergsalat, Römersalat und Kirschtomaten auf einem Teller anrichten. Das gebratene Geüse darauf verteilen und das Dressing darüber geben. Den Feta Käse in kleine Stücke schneiden und ebenfalls auf dem Salat verteilen. Obenauf den gebratenen Fisch verteilen.

[zutaten]

Unser Tipp Italienischer Salat mit Meeresfrüchten

Zum Salat kann man sehr gut auch ein rustikales Bauernbaguette al Beilage reichen. Allerdings müssen dann sowohl die Kohlenhydrate wie auch. Anstelle des Lachsfilets kann auch weißes mageres Fischfilet wie etwa Kabeljau verwendet werden.

Zubereitungszeit Italienischer Salat mit Meeresfrüchten ca. 30 Minuten

 

copy right www.die-abnehm-seite.de

Hähnchenschnitzel mit frischem Salat

Hähnchenschnitzel mit frischem Salat

Unser Rezept für Hähnchenschnitzel mit frischem Salat lässt sich auch gut vorbereiten und etwa ins Büro oder zum Picknick mit. Der Salat selber passt gut in die Low Carb Küche. Wer auf Kohlenhydrate nicht verzichten möchte isst ein schönes Vollkorn Baguette dazu.

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Kopf krauser Salat
  • 1/2 Kopf Eisberg Salat
  • 300g frische Möhren
  • 1/2 Bund Radieschen
  • 80g Wallnusskerne
  • 100g schwarze Oliven
  • 50ml Orangensaft (am besten frisch)
  • 4 EL Balsamico Essig
  • 200g Feta Käse
  • 1 Zwiebel
  • 1 El Ahorndicksaft (alternativ geht auch Honig)
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Zubereitung Hähnchenschnitzel mit frischem Salat

Den Krausen Salat putzen, waschen und trockenschleudern. Danach in mundgerechte Stücke zupfen. Den Eisbergsalat ebenfalls waschen und klein schneiden. Die Radieschen putzen und waschen. Danach in möglichst dünne Scheiben schneiden. Die Möhren ebenfalls putzen und in feine Stifte zerteilen. Den Fetakäse in kleine Würfel schneiden. Die Wallnüsse etwas zerkleinern.

Das Hähnchenfleisch abbrausen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Sehnen soweit vorhanden entfernen und das Schnitzelfleisch in mundgerechte Teile schneiden. Die kleinen Hähnchenschnitzel mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und in Olivenöl marinieren.

Etwas Öl in einer Pfanne und die Hähnchenschnitzel von beiden Seite 2 Minuten anbraten. Anschließen in eine feuerfeste Form geben und bei etwa 140 Grad im Backofen 10 Minuten gar ziehen lassen.

Während des Garens kann man das Dressing für den Salat machen. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Orangensaft, Olivenöl und Balsamico Essig vermengen. Die Zwiebeln dazu geben und alles mit Salz, Pfeffer und Ahorndicksaft abschmecken.

Den krausen Salat und den Eisbergsalat auf einem Teller anrichten. Radieschen, Möhren und Loiven darauf verteilen und das Dressing über den Salat geben. Die Hähnchenschnitzel oben drauf legen und mit den Wallnüssen und dem Fetakäse garnieren.

[zutaten]

Unser Tipp zum Hähnchenschnitzel mit frischem Salat

Der Salat lässt sich natürlich prima variieren. Anstelle der Hähnchenschnitzel können auch Putzschnitzel oder Schweineschnitzel verwendet werden. Auch bei den Salatsorten ist man völlig flexibel. Die Zubereitungszeit und Vorbereitungszeit für den Salat beträgt etwa 35 Minuten. Man kann ihn auch gut in eine Frischhaltedose packen und mit nehmen. Gerade im Sommer ist ein leichter Salat herrlich.

copy right www.die-abnehm-seite.de

Salat mit Erdbeeren und Zucchini Röllchen im Speckmantel

Salat mit Erdbeeren
Salat mit Erdbeeren und Zucchini Röllchen im Speckmantel

Gerade ist wieder Zeit für Erdbeeren warum nicht mal einen tollen Salat daraus zaubern. Der Salat mit Erdbeeren und Zucchini Röllchen im Speckmantel im Speckmantel ist ein echter Feinschmecker Salat und sorgt durch die Kombination der Zutaten für ein tolles Geschmackerlebnis.

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Kopf krauser Salat
  • 1 Kopf Lolo Rosso
  • 8 mittelgroße Kirschtomaten
  • 1 Zucchini
  • 250g Feta Käse
  • 1 Kugel Mozzarella
  • rote Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • Balsamico Essig weiß
  • Olivenöl
  • 4 Scheiben mageren Schinken
  • 250g Erdbeeren
  • 1 EL Ahorndicksaft
  • Salz, Pfeffer zum würzen

Zubereitung Salat mit Erdbeeren und Zucchini Röllchen im Speckmantel

Den krausen Salat und den Lolo Rosso putzen und waschen, anschließend in einer Salatschleuder trocknen. Danach den Salat klein schneiden oder klein zupfen. Die Erdbeeren waschen und je nach Größe vierteln oder halbieren. Die Kirschtomaten waschen und ebenfalls vierteln oder halbieren.

Etwas schwierig ist das zubereiten der Zucchini Röllchen. Die Zucchini waschen und in 4 möglichst dünne Scheiben schneiden. (Wenn die Zucchini groß genug ist kann man auch 8 Röllchen machen). Etwas Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Zucchini Scheiben darin anbraten. Die Zucchini Scheiben vorher mit Salz und Pfeffer leicht würzen. Währenddessen die Mozzarella Kugel ebenfalls in 4 Scheiben schneiden. Nach etwa 3 bis4 Minuten Garzeit sind die Zucchini weich. Aus der Pfanne nehmen die Mozzarella Kugeln darauf legen und mit den Zucchini Scheiben umwickeln. Anschließend mit dem Schinken umwickeln und alles zusammen in der noch heißen Pfanne leicht Cross Braten. Wer noch Zucchini über hat kann diese klein würfeln und mit zum Frühlingsalat geben.

Währenddessen kann das Salat Dressing vorbereitet werden. Die Zwiebeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Knoblauch ebenfalls schälen und möglichst klein hacken. Alles mit Olivenöl, Balsamico Essig, Ahorndicksaft vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den krausen Salat und den Lolo Rosso auf Tellern portionsweise anrichten. Die Tomaten und Erdbeeren dazu geben. Das Schinken Zucchini Käse Röllchen oben auf den Salat legen. Den Feta Käse klein schneiden und über den Salat geben. Nach Bedarf mit dem Salatdressing würzen.

Beilagen Tipp – für Salat mit Erdbeeren und Zucchini Röllchen im Speckmantel

Besonders lecker zum Salat ist ein Stange Bauernbaguette, das mit etwas Kräuter- oder Salzbutter gereicht werden kann. Die Kalorien für das Baguette sind aber nicht in unserer Nährwertstoffangabe enthalten müssen also noch dazu gerechnet werden.

[zutaten]

Der Salat mit Erdbeeren und Zucchini Röllchen im Speckmantel ist ein richtig toller Frühlingssalat auch schon wegen der Erdbeeren. Die Zubereitungszeit beträgt ca. 30 Minuten. Der Salat hat durch den Käse und den Schinken ordentlich Eiweiß, dass bringt Energie ohne Kohlenhydrate. Wer auf das Brot verzichtet hat einen Low Carb Salat. Der hohe Fettanteil beruht vor allem auf dem Olivenöl im Salat. Olivenöl zählt aber zu den guten Ölen und Fetten die unser Körper auch braucht. Wie immer in Maßen.

Durch Erfolge beim abnehmen mehr Motivation zum Sport

Dein Training von HEUTE macht dich MORGEN stolz!

Dein Training von HEUTE macht dich MORGEN stolz! Sich aufzuraffen und wirklich den Sport anzugehen, sich mal ein wenig mehr bewegen als sonst, ist für viele immer noch einer der schlimmsten Faktoren beim Abnehmen. Sich da wirklich aufzuraffen und den inneren Schweinehund zu bekämpfen gelingt leider nicht immer.

Für den Erfolg beim Abnehmen lohnt es sich immer.

So schwierig das Training und der Sport am Anfang auch erscheinen und so sehr man sich vielleicht auch Quälen muss. Spätestens wenn die ersten Erfolge auf der Waage zu sehen sind, merkt man wie sehr es sich lohnt ein wenig mehr Zeit und Kraft zu investieren um wirklich dauerhaft schlank zu werden.

Bei uns im Forum kann man es jeden Tag nachlesen. Diejenigen die ihre Gewichtsziele erreicht haben sagen zwar auch es war schon hart, aber dafür hat es sich auch gelohnt und können stolz auf das erreichte sein Wichtig ist das man sich bewusst macht woran liegt es eigentlich das mein Gewicht zu hoch ist. Was muss ich tun um wirklich dauerhaft abzunehmen?

Die Ursachen für Übergewicht sind meisten schnell gefunden

Einer der Hauptgründe ist wohl das ständige Naschen in Verbindung mit zu wenig Bewegung. Man kann zwar durch die Bewegung alleine nicht Abnehmen, trotzdem hilft das Verbrennen von Kalorien beim Sport auch den ein oder anderen Naschanfall mal auszubügeln.

Sport und Bewegung ist nicht jedermanns Sache, aber wer wirklich abnehmen will der kommt sicher dauerhaft nicht darum herum und wird stolz sein wenn die ersten Kommentare aus dem Umfeld kommen, „du hast ja toll abgenommen“, „deine Figur ist super geworden“, „du siehst viel jünger aus“, oder vielleicht ist eine Kleidergröße die man weniger braucht. Alles Punkte die einen motivieren weiter mit der Gewichtsreduzierung zu machen und vielleicht sogar das Trainingsprogramm ein wenig zu steigern.

Dein Training von HEUTE macht dich MORGEN stolz!

Den Motivationsspruch „Dein Training von HEUTE macht dich MORGEN stolz!“ von heute hat mir unser Forums Mitglied Mamagiraffe zur Verfügung gestellt. Wer ein wenig Motivation braucht kann einfach mal im Forum bei uns vorbei schauen und da ein kostenloses Diättagebuch führen

Hähnchenbrustfilets mit Ananas und Gemüse

Hähnchenbrustfilets mit Ananas und Gemüse

Hier haben wir mal wieder ein Geflügel Rezept. Die Hähnchenbrustfilets mit Ananas und Gemüse kann man auch ohne Beilagen essen. So spart man Kalorien und Kohlenhydrate wird aber trotzdem ordentlich satt. Das Hähnchenbrustfilets mit Ananas ist auch eine gute Alternative als Abendessen.

Zutaten für 4 Personen

  • 500g Hähnchenbrustfilets
  • 150g Ananas in Würfeln
  • 1 Stange Lauch
  • 500g Mischgemüse (Möhren und Erbsen) Dose oder TK
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 EL Ahorndicksaft zum Süßen
  • 100ml Gemüsebrühe
  • Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Öl zum Braten

Zubereitung Hähnchenbrustfilets mit Ananas und Gemüse

Die Hähnchenbrustfilets klein schneiden. Mit Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver würzen. Anschließen in der Sojasauce marinieren. Danach ca. 15 Minuten zur Seite stellen und ziehen lassen.

Den Lauch putzen und waschen . Danach in klein Röllchen schneiden. Mit etwas von dem Öl in einer Pfanne oder einem großen Topf kurz anbraten. Die Gemüsebrühe angießen und den Lauch mit der Brühe 4 bis 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln.

Je nachdem ob man TK Gemüse oder eine Dose mit Erbsen und Möhren genommen hat die Gemüsemischung zubereiten und zu dem Lauch geben. Alles nochmal 5 Minuten köcheln. Ideal ist natürlich auch frisches Gemüse dann dauert die Zubereitung allerdings etwas länger. Dafür ist das Geschmackserlebnis aber auch intensiver.

Während das Gemüse köchelt. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die marinierten Hähnchenbrustfilets scharf anbraten bis sie schön Cross sind.

Die Ananasstücke unter das Gemüse mischen. anschließend das Gemüse auf einem Teller anrichten und die Hähnchenbrustfilets darüber geben. Wer möchte kann noch mit etwas Saurer Sahne oder Schmand garnieren.

[zutaten]

Wer das Rezept Hähnchenbrustfilets mit Ananas und Gemüse nicht als reines Diät Rezept beim Abnehmen kochen will kann als Beilage Reis servieren der besonders gut dazu schmeckt. So kann man auch seine Kalorienbilanz etwas ausgleichen. Ohne den Reis kann man das Gericht aber auch gut abends essen wenn man ein wenig auf die Kohlenhydrate achten möchte.

Die Vorbereitungszeit für das Rezept beträgt gerade mal 15 Minuten und die Garzeit nur 10 Minuten. Nach 25 Minuten kann man also essen

Bandnudeln mit Lachs Zucchini Gemüse

Bandnudeln mit Lachs Zucchini Gemüse
Bandnudeln mit Lachs Zucchini Gemüse alternativ können auch Lasagne Platten verwendet werden

Mit 400 Kalorien passt unser Rezept Bandnudeln mit Lachs Zucchini Gemüse gut in die Diätküche. Natürlich ist die Menge an Kohlenhydraten vergleichsweise hoch schon durch die Bandnudeln. Wer die Kohlenhydrate etwas einschränken möchte und meint so schneller abzunehmen sollte das Nudelgericht als Mittagsgericht essen.

Zutaten für 4 Portionen

  • 400 g Bandnudeln (etwa Mafaldine oder ähnliches)
  • 2 Zucchini
  • 200g Räucherlachs
  • 20g Mehl
  • 20g butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 500ml Milch
  • Salz, Pfeffer, geriebenen Muskatnuss

Zubereitung Bandnudeln mit Lachs Zucchini Gemüse

Die Sauce für die Bandnudeln mit Lachs Zucchini Gemüse wird als erstes vorbereitet. Dazu die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Die butter in einem Topf zerlassen. Die Zwiebeln in der Butter dünsten bis sie glasig sind. Das Mehl dazu geben und unter rühren anschwitzen. Die Milch langsam unterrühren und aufkochen.

So wird die Sauce nicht klumpig uns Koch Tipp:
Das Mehl muss mindestens 1 Minute in der Butter angeschwitzt werden. Dann die Milch langsam unter kräftigem rühren dazu geben so verbindet sich alles gut und es entstehen keine Klumpen.

Nach dem Aufkochen der Milch die Sauce bei kleiner Hitze noch etwa 5min köcheln lassen. Den Schnittlauch zu kleinen Röllchen schneiden in die Sauce geben und alles mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken

Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Das Wasser ordentlich Salzen und die Bandnudeln dazu geben. Nach Hersteller Vorgabe bissfest kochen. Die Zucchini währenddessen in dünne Scheiben schneiden und ca 1 Minute bevor die Bandnudeln gar sind in das Nudelwasser geben und mit kochen. Zum Schneiden der Zucchini braucht man übrigens nicht unbedingt einen Sparschäler da reicht auch eine Reibe mit der man etwa Schlangengurken schneidet.

Die Nudeln mit den Zucchini abschütten. Anschließend sofort auf einem Teller anrichten. Dabei Bandnudel Zucchini Mischung und Räucherlachs mehrfach schichten und dazwischen immer die Bechamel Sauce geben. Alles mit einigen Schnittlauch Röllchen garnieren und sofort heiß servieren.

[zutaten]

Wem die Kohlenhydrate und die Kalorien zu viel sind, der kann eine geringere Menge an Bandnudeln essen und dafür mehr Zucchini dazu geben. So wird das Rezept Bandnudeln mit Lachs Zucchini Gemüse zu einem echten Diät Rezept mit dem prima abnehmen kann.

Copy right 2015 www.die-abnehm-seite.de

Selbstbewusstsein beim Abnehmen ist das wichtig

Selbstbewusstsein spielt immer eine wichtige Rolle wenn man bestimmte Dinge erreichen will. Selbstbewusstsein beim Abnehmen ist ein mit entscheidender Faktor für das Erreichen des gesteckten Zieles sein Gewicht endlich zu reduzieren.

Tagtäglich erleben wir es bei uns in der Community viele fangen mit dem Abnehmen an und geben schon nach wenigen Wochen und manchmal sogar nur wenigen Tagen wieder auf. Was wird versucht alle wollen möglichst schnell abnehmen. Da wird die Nahrungsaufnahme soweit reduziert, dass der Körper sich umgehend auf eine Hungersnot einstellt. Einige Tage klappt es mit dem Abnehmen die Kilos purzeln wirklich schnell, es kann auch ein paar Wochen gut gehen je nachdem wie Diät geschädigt der Stoffwechsel schon ist. Aber dann ist es mit dem Abnehmen vorbei und es kommt zum Stillstand. Spätestens jetzt geben viele auf nachdem sie den Stillstand beim Abnehmen nicht überwinden können.

Selbstbewusstsein beim Abnehmen in der Gemeinschaft holen

Jetzt braucht man das notwendige Selbstbewusstsein beim Abnehmen. Der falsche Weg ist hier sicher die Flucht in Süßes, wie Schokolade oder andere Naschereien. Das nimmt zwar den ersten Frust hält aber nicht lange an und sitzt auch sofort auf den Hüften.

Besser ist zum Beispiel bei uns im Forum ein Diättagebuch zu führen und täglich aufzulisten was so passiert ist und sich auch die kleinen Erfolge bewusst macht. Wenn man dann Resümee zieht und feststellt, dreimal die Woche Sport oder Bewegung hat geklappt, meine Ernährung in der letzten Woche war super und dann vielleicht noch auf der Waage der Zeiger wieder nach unten geht, wird sich das Selbstbewusstsein beim Abnehmen sofort verbessern.

Selbstbewusstsein beim Abnehmen - Der Weg ist das Ziel

Das kann man natürlich auch für sich allein zu Hause machen und vielleicht später mal in dem Buch blättern und sehen was man alles erreicht hat. Schöner und besser für das eigene Selbstbewusstsein ist es in einer Gemeinschaft in der Erfolge beim Abnehmen gemeinsam gefeiert werden und sollte die Waage mal nicht so wollen wie man es sich vorstellt gibt es auch einen aufbauenden Spruch von den anderen.

Der Weg ist das Ziel

Wer nicht den richtigen Weg wählt verliert auch schnell das Ziel aus den Augen. Dies gilt auch für das Abnehmen. Das Selbstbewusstsein beim Abnehmen kann nur gestärkt werden wenn auch die Erfolge da sind.

Caesar Salad

Caesar Salad die Zutaten beim Rezept

Mit seinen knapp 450 Kalorien ist der Caesar Salad kein besonders kalorienarmer Salat, versorgt den Körper aber ordentlich mit Vitaminen und Nährstoffen. Die Eier und der Käse sorgen zu dem dafür das man nicht so schnell wieder Hunger bekommt. Das Eiweiß der Eier und aus dem Fisch gibt dem Körper zusätzlich Energie. Der Caesar Salad kann so auch als leichte Mahlzeit nach dem Sport genossen werden.

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 kopf Eisbergsalar
  • 1 Stangenbrot (Baguett)
  • 100g Pizzakäse
  • 150g Feta Käse
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone
  • 2 Eier
  • 1 TL Senf
  • 1 kl. Glas Sardellenfilets (Alternativ geht auch Thunfisch)
  • Olivenöl, Essig , Salz, Pfeffer

Zubereitung Caesar Salad

Den Eisberg Salat putzen in kleine Streifen schneiden und waschen. Die Haut von den Knoblauchzehen abziehen und zwei der Knoblauchzehen klein hacken. Das Stangenbrot in kleine Würfel schneiden.

Caesar Salad fertigFür das Dressing vom Caesar Salad die Eier aufschlagen und das Eigelbelb vom Eiweiß trennen. Etwa ein Viertel des Feta Käse und den Pizza Käse zu dem Eigelb geben. zwei Sardellenfilets klein hacken und ebenfalls dazu geben. Die Zitrone auspressen und den Saft dazu schütten. Mit einem Pürierstab zu einer Masse kneten. Senf und Olivenöl mit unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Brotwürfel und die gehackte Knoblauchzehe im Olivenöl leicht anrösten.

Den Salat auf einem Teller anrichten. Einige Sardellenfilets darauf verteilen. Anschließend die gerösteten Brotstücke ebenfalls verteilen. Den Feta käse klein würfeln und auch auf Caesar Salad geben. Das Dressing getrennt dazu reichen.

[zutaten]

Einige Tipps um den Caesar Salad zu kombinieren

Das Dressing sollte je nach dem eigenen Geschmack gewürzt werden. So kann anstelle von Senf etwa auch Sahnemeerrettich unter das Dressing beim Caesar Salad gemischt werden. Wer nicht auf die Sardellenfilets steht der Hähnchenbrustfilets kurz in der Pfanne anbraten und zum Caesar Salad reichen.

Die komplette Zubereitungs- und Vorbereitungszeit für den Caesar Salad beträgt ca. 30 Minuten

Foto @2015 die-abnehm-seite.de

Frühstücksbrot Bananen Brotbelag auf Frischkäse

Frühstücksbrot Bananen Brotbelag auf Frischkäse

Einen besonders fruchtigen Brotaufstrich haben wir mit unserem Bananen Brotbelag auf Frischkäse. Sicher mal ein völlig anderer Gaumenschmaus zum Frühstück auch oder zum Abendbrot wem die Kohlenhydrate abends egal sind.

Die Zubereitung ist genauso schnell gemacht wie ein Brot mit Marmelade, Wurst oder Scheibenkäse belegt ist. Dafür hat man hier aber einen ganz anderen Geschmack.

Zubereitung Frühstücksbrot Bananen Brotbelag auf Frischkäse

Das Rezept ist wie schon gesagt denkbar einfach deswegen verzichten wir hier auch auf eine großartige Zutatenliste. Eine Scheibe Graubrot mit dem Frischkäse bestreichen. Die Bananen in Scheiben schneiden und auf dem Frischkäse verteilen. Ein wenig Zimt über die Bananen streuen und fertig unse4r Bananenbrot mit Frischkäse.

Sicher kein Brotaufstrich für jeden Tag aber der fruchtige Geschmack der Bananen mit dem etwas herben Geschmack des Frischkäse hat was.

Porridge warmer Brei zum Frühstück

Der neuste Trend, der sich in den Regalen der Supermärkte wieder findet, sind Fertigmischungen aus Hafermehl und Dinkelmehl, die mit Milch oder Wasser zu einem warmen Brei gekocht werden. Das Frühstück erinnert schwer an das englische Porridge und wird auch oft so bezeichnet. Gegenüber dem normalen Müsli Mischungen soll das Porridge einige Vorsteile haben. Ist der warme Brei wirklich ein gesundes Frühstück? Wir gehen der Sache auf den Grund.

Das Frühstück ist eigentlich die wichtigste Mahlzeit am Tag. Gerade wenn man abnehmen möchte sollte ein ordentliches Frühstück dazu gehören. Wer sich morgens richtig satt isst hat den ganzen Tag weniger Hunger. Bei vielen gehört das mit Wurst oder Käse belegte Frühstücksbrötchen dazu aber ein richtig guter Start in den Tag ist so ein „Standard“ Frühstück nicht unbedingt. Morgens sind unsere Verdauungsorgane besonders aktiv, wenn da nur ein Weißmehlbrötchen kommt ist die Energie schnell verbraucht. Zudem lässt das Weißmehl den Insulinspiegel ansteigen und so schnell Hunger aufkommen. Dann greift man gerne zu einem der üblichen Pausenriegel, die oft aus viel Fett und Zucker bestehen. Die Alternative zum herkömmlichen Frühstück waren bisher vor allem Müsli Mischungen.

Porridge mit Nüssen und Rosinen

Porridge ist nicht ganz neu

Neu ist der Porridge nicht. In England ist das eigentlich schon seit Jahren eine Art Nationalgericht als Frühstück und gehört zur englischen Tradition. Aber auch bei uns ist der oft mit Milch und Hafer zubereitet Brei nicht so unbekannt wie vielleicht der ein oder andere denkt. Die Älteren werden es vielleicht noch eher kennen. Haferflocken zusammen Milch solange kochen bis sie schön weich sind und etwas Zimt darüber geben, nichts anderes ist eigentlich Porridge.

Auch in verschiedenen anderen Kulturkreisen ist der Porridge bekannt. So findet man den Getreidebrei sowohl in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wie auch in der indischen Gesundheitslehre. In Beiden Kulturen wird der Brei als Frühstück für einen guten Start in den Tag empfohlen.

Mittlerweile empfehlen auch viele westliche Ernährungsexperten den warmen Frühstücksbrei, da er den Körper mit vielen Vitaminen, Eiweiß, Fett, Ballaststoffen und Mineralien versorgt und oftmals nicht so viel versteckten Zucker enthält wie wir ihn zum Beispiel in vielen fertigen Müsli Mischungen finden.

Mit Porridge Abwechslung beim Frühstück

Die Fertigmischungen für das Porridge sind seit einiger Zeit in den Regalen der Supermärkte und Bioläden zu finden, sie werden von den bekannten Herstellern von Müslis angeboten, die ihren Kunden natürlich auch das ein oder anderen neue Produkt zum Kauf anbieten wollen. Neben neutralen und süßen Getreidemischungen für den Brei finden sich auch Fertigmischungen mit verschiedenen Kräutern und Gewürzen. Im Gegensatz zum Müsli sind in den Porridge Mischungen nicht so oft versteckter Zucker enthalten. Trotzdem ist auch hier wie beim Müsli das selber Mischen besser, dann weiß man wirklich was drin ist. Die fertigen Getreidemischungen haben als Grundlage oft eine Kombination von Dinkel- und Hafermehl oder sehr feinen Haferflocken. Damit das Porridge eine besondere Geschmacksnote erhält werden häufig noch gemahlene Nüsse, Leinsamen oder Lupinen dazu gegeben.

Vielfach werden die Fertigmischungen auch mit gepufften Amaranth versetzt, das gerne auch bei Müsli oder Joghurt Snacks verwendet wird und auch in der veganen Küche (Amaranth Joghurt Pop mit Himbeeren und Kokosflocken) bekannt ist. Trockenobst Beimischungen sind im Übrigen nicht so oft zu finden wie in den sonst üblichen Müslis.

Ansonsten ist die Zubereitung recht einfach da die Porridge Mischungen fertig sind. Man bringt Milch oder Wasser zum Kochen und schüttet es über die Mischung, ein paar Minuten quellen lassen bis die Konsistenz angenehm ist, schon ist das Frühstück fertig. Ganz günstig ist der Spaß allerdings nicht, der Brei versorgt uns aber mit einer ordentlichen Portion Vitamin-B, Ballast und Mineralstoffen.

Porridge schnell selber gemischt

Nicht nur kostengünstiger sondern eigentlich auch gesünder ist es wenn man sich das Porridge selber anmischt. So weiß man natürlich genau was in der Mischung enthalten ist und verwendet bei der Eigenmischung frisch gemahlene oder geflockte Getreidesorten. Die Inhaltstoffe und Nährstoffe bei den fertigen Mischungen sind durch Wärmebehandlung und Lagerung nicht mehr in vollem Umfang enthalten. Bei den frischen Produkten fallen diese Nachteile weg, selbst hitzeempfindliche Vitamine und die optimale Quellfähigkeit der Flocken bleiben erhalten.

Für das erste Frühstück mit einem warmen Brei reichen einige feingeflockte Haferflocken, dazu ein paar fein geriebene Nüsse und wer möchte noch etwas frisches Obst. Das Porridge kann mit Milch oder wer es lieber laktosefrei oder vegan haben möchte mit Wasser oder Getreidedrink zubereitet werden. Eine andere recht schmackhafte Alternative sind Fruchtsäfte oder Pflanzendrinks. Zur Geschmacksverfeinerung der Breie kann mit Zimt oder Vanillepulver gewürzt werden. Mandelsplitter, gehackte Nüsse oder auch Kokosflocken sind ebenfalls eine ideale Ergänzung.

Porridge Rezept für Haferflocken mit Zimt Brei

  • 50 g Haferflocken möglichst fein geflockt
  • 200ml Milch oder Wasser
  • 1 Pr. Salz
  • 1 El grob gehakte Mandeln, Nüsse oder Kokosflocken
  • 1 Banane klein geschnitten
  • 1 Orange klein geschnitten
  • 1 Pr. Zimt
  • 1 EL gepufftes Amaranth
  • Wer es süß mag 1 EL Ahorndicksaft

Die Milch oder das Wasser aufkochen und die Haferflocken mit dem Salz unterrühren. Alles etwa 5 Minuten ziehen lassen bis ein zäher Brei entstanden ist. Mit etwas Zimt würzen und wenn gewünscht mit Ahorndicksaft süßen. Die Früchte, Mandeln oder Nüsse über den Porridge geben und das ganze warm servieren.

Porridge Rezept mit Haferflocken
Porridge Rezept mit Haferflocken

Der warme Brei aus der Getreidemischung besser als Müsli zum Frühstück

Bei dieser Frage dürften sich die Geister scheiden. Sowohl der Porridge wie auch das Müsli haben ihre Vor- und Nachteile. Auf das kalte Müsli mit Milch oder Joghurt am Morgen hat nicht jeder Hunger, ein warmer Brei wie das Porridge bringt einen da eher in Fahrt. Fertige Mischungen lassen sich auch gut mit zum Arbeitsplatz nehmen und da eben mit Milch oder Wasser übergießen.

Nachteilig ist beim Porridge, dass man seine Kauwerkzeuge so gut wie nicht gebrauchen muss. Ob sich das nun negativ auf die Zahngesundheit auswirken kann sollen besser die Zahnärzte entscheiden. Grundsätzlich ist der warme Brei aber etwas magenschonender als die Müsli Mischungen.

Die Produzenten der Fertigmischungen für das Porridge versprechen vielfach eine lang anhaltende Sättigung, ob das wirklich so ist muss man sicherlich ausprobieren. Die relativ klein geschroteten Getreide verfügen über einen höheren glykämischen Index und lassen so den Blutzuckerspiegel schneller ansteigen. Dies führt wiederum zu einer erhöhten Insulinausschüttung die gerade beim Abnehmen nicht so ideal ist, da sie den Appetit anregt.

Fazit zum Porridge, der warme Brei zum Frühstück

Viel Nachteiliges ist über den warmen Frühstücksbrei nicht zu sagen. Er liefert eine ordentliche Menge an Vitamin-B, Mineralstoffen und Ballaststoffen, die einen flotten Start in den Tag gewährleisten. Er ist eine Abwechslung auf dem Frühstückstisch, und Abwechslung mach Spaß. Wer zum Frühstück lieber etwas anderes isst kann den Brei auch mittags oder abends essen, im Ursprungsland, in Schottland, kam der Brei auch mittags oder abends auf den Tisch. Ob Fertigmischung oder selbst gemischt ist eine Geschmacks- und auch Zeitsache. Beim selbstgemischten Porridge weiß man auf jeden Fall was drin ist und das hat eigentlich immer seine Vorteile.

Weitere Informationen zu Porridge:
Das Geheimnis wärmender Ernährung

Bewegung erzeugt viel mehr als nur Schweiß!

Bewegung muss nicht direkt Sport sein

Bewegung erzeugt viel mehr als nur Schweiß! Da ist sicherlich einiges Wahres dran. Die kurzen und dunklen Wintertage sind ja fast vorüber der Frühling kündigt sich an. Unser Bewegungsdrang wird im Frühling und im Sommer größer. Laufen, Walken, Radfahren oder Wandern sind wohl die beliebtesten Outdoor Bewegungsarten für Hobby Sportler. Sieht man mal vom Fußball ab

Ohne Bewegung abnehmen ist deutlich schwerer

Die Ernährung macht sicher den Hauptteil beim Abnehmen aus ohne eine ausgewogene Ernährung oder zumindest ein entsprechendes Konzept geht es nicht. Die Bewegung oder der Sport können das Abnehmen zusätzlich beschleunigen. Die Ernährung macht etwa 70% des Erfolges beim Abnehmen aus und der Sport übernimmt die restlichen 30%.

Bewegung muss nicht immer gleich Sport sein

Bei uns in der Community im Forum kann man immer wieder lesen „Sport strengt an ich kann mich nicht aufraffen“ Dabei braucht man nicht sofort ins Fitnessstudio oder auf die Laufstrecke zu gehen, lange Spaziergänge, Treppen steigen oder eine schön Wanderung sind auch Bewegung und helfen uns beim Abnehmen. Wandern ist übrigens ein echter Fettkiller.

Bewegung stärkt die Muskulatur und lässt so die Pfunde schmelzen!

Für die Aufrechterhaltung unserer Körperfunktionen brauchen wir Treibstoff in Form von Kalorien. Neben den Organen verbrauchen die Muskeln Kalorien. Nur auf unsere Muskulatur haben wir einen direkten Einfluss. Durch Bewegung wird die Muskulatur aufgebaut und so verbrennt der Körper die mit der Nahrung aufgenommen Kalorien deutlich besser und hilft uns so beim Abnehmen. Für den Muskelaufbau muss man nicht unbedingt ins Fitnessstudio gehen, wer jeden Tag nur eine halbe oder dreiviertel Stunde stramm geht baut schon seine Muskulatur auf und verbrennt so besser die überschüssigen Kalorien.

Bewegung macht uns körperlich und geistig munter!

Die Bewegung sorgt nicht nur dafür das wir die Muskulatur aufbauen und so besser Kalorien verbrennen , sondern regt auch den Stoffwechsel an, stärkt das Herz Kreislaufsystem und wirkt sich positiv auf unsere Psyche aus.

Wer schon mit Bewegung am Morgen in den Tag startet fühlt sich frischer und vitaler.

Schwierigkeiten beim Abnehmen

Wer wirklich dauerhaft abnehmen möchte stößt immer wieder auf Schwierigkeiten und Hindernisse die den Plan das Gewicht zu reduzieren schnell zu Nichte machen können. Gerade Stress im Alltag oder Beruf lassen einen aufgeben wenn es mit der Gewichtsreduzierung nicht so klappt wie man sich das wünscht.

Je größer die Schwierigkeiten desto größer der Sieg

(Jörg Löhr)

Wer sich von seinen Emotionen beherrschen lässt verliert sein eigentliches Ziel oftmals aus den Augen. Lassen Sie nicht zu das die Emotionen sie beherrschen dann überwinden sie Schwierigkeiten beim Abnehmen viel einfacher.

Schwierigkeiten beim Abnehmen

Schwierigkeiten beim Abnehmen fordern Sie sich heraus

Es wird immer wieder Tage geben wo man dem inneren Schweinehund nicht wiederstehen kann und doch mal zu Süßigkeiten und Co greift. Solche Niederlagen sollte man nicht fürchten denn letztendlich machen sie einen nur stärker und man kann eine Menge Erfahrung daraus ziehen um bei der nächsten Schwierigkeit nicht denselben Fehler zu wiederholen.

Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen

Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen
Abnehmen ist nicht einfach aber wer den Anfang geschafft hat, der hat schon mal eine der schwierigeren Klippen umschifft. Jetzt heißt nicht kurz nach dem Start schon wieder den Mut verlieren. Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen. Wer also mal mit dem Abnehmen angefangen hat, hat schon die Hälfte geschafft. Die Hälfte des Wunschgewichts vielleicht nicht aber zumindest einen Anfang.

Jetzt heißt sich nicht ständig mit den Schwierigkeiten und Anstrengungen zu befassen. Wer dauernd darüber nachdenkt wie schwer ihm der Sport doch fällt und wie lästig es ist sich ständig Gedanken über seine Ernährung zu machen der wird vermutlich sein Vorhaben abzunehmen schnell aufgeben.

Gehen Sie mit positiven Gedanken nach vorne und den Weg gehen den sie gehen möchten. Wichtig ist dabei auch sich mental auf ein erfolgreiches Abnehmen einzustellen