Archiv der Kategorie: Kalorientabellen

Kalorientabelle im Restaurant

Die Zubereitung und Zusammensetzung von Speisen im Restaurant sind sehr unterschiedlich. Die Angaben in der Kalorientabelle dient als Anhaltspunkt, welche Gerichte kalorienärmer sind und welche kalorienreicher gestaltet sind.

 

Im Restaurant (1 Portion) g/Portion kcal g Fett
Antipasti 1 765 49
Biftéki (griech., mit Schafkäse) 1 437 24
Brathähnchen, klein, 1/2 Stück 1 350 20
Brathering mit Bratkartoffeln 1 734 17
Cordon bleu vom Schwein 200 374 23
Eisbein m. Sauerkraut, Erbsenpüree, Kartoffelbrei 1 1410 83
Ente, gebraten 125 466 26
Filet Wellington, ohne Beilagen 1 1131 67
Filetsteak mit Sauce béarnaise, Kartoffeln 125 602 43
Fischpfanne 1 525 24
Forelle mit Kartoffeln und Salat 1 586 36
Gans mit Kartoffelklößen und Rotkohl 1 1727 112
Gebratene Lammkotel. ohne Beilage 1 277 17
Gefüllte Kalbsbrust 200 258 14
Grünkohl mit Kassler 1 687 43
Hackbraten (50% Rinderhack) 1 653 47
Hasenrücken, Pilze und Äpfel 1 525 22
Hühnerfrikassee (Sahnesoße) 1 636 40
Kalbsnierenbraten 1 182 16
Karpfen, Kartoffeln, Salat 1 479 22
Lachs, gegrillt/Kräuterbutter/Salat 1 632 39
Möhreneintopf/Schweinefleisch 1 280 8
Mousse au chocolat 1 275 17
Obstsalat mit Sahne 1 175 10
Obstsalat 1 80
Parmesankäse, 2 EL   16 64 4
Pichelsteiner Eintopf/Fleisch 1 621 26
Pizza 1 1058 62
Putenschnitzel, gebraten 1 222 27
Rehrücken mit Morchelsahne 1 670 44
Roastbeef, Bratk. mit Speck und Remouladensoße 1 739 52
Saté (thailändisch), mit Erdnußsoße 1 468 33
Schinken/Spargel/Butter/Kartoffel 1 746 46
Schnecken, 6 St./Kräuterbutter/Brot 1 282 17
Scholle mit Kartoffeln und Salat 1 588 32
Schweinebraten mit Kruste 1 527 36
Schweineschnitzel paniert 1 421 26
Seezungenröllchen mit Reis 1 440 13
Spaghetti Bolognese 1 731 28
Steak od. Hamburger 180 282 14
Tintenfisch, gebacken 1 551 46
Tiramisu 1 359 16
Tortellini mit Fleischfüllung in Knoblauchbutter 1 568 21
Tsatsiki 1 124 5

Kalorientabelle Fast Food

Fast Food ist vielfältig und hier kann man nur eine kleine Auswahl anbieten. Das meiste Fast Food enthält viel Fett, darauf sollte man bei einer Diät besser verzichten.

Fast Food g/Stck. kcal g Fett
Camembert gebacken, mit Preiselbeeren 110 378 25
Chefsalat 160 149 9
Croissant (Schinken/Käse)   94 312 19
Croque Monsieur (Schinken/Käse) 1 448 22
Currywurst 1 393 21
Döner Kebab mit Salat und Tsatsiki 1 665 17
Erbsensuppe mit Schweinefleisch 1 945 17
Fisch & Chips 1 651 24
Nuggets 1 257 16
Hamburger/Schweinefleisch 1 476 21
Hamburger Royal 1 527 29
Heringsbrötchen, 1 Stück 1 482 29
Kartoffel, gebacken, 1 Stück 200 172
Kartoffel, gebraten 200 320 16
Kartoffelpuffer, 5 Stück 1 450 15
Knoblauchbrot, 1 Stück 1 173 8
Lachsbrötchen, 1 Stück 1 286 14
Mayonnaise (50%), 1 gehäufter EL   25 122 13
Mayonnaise (80%), 1 gehäufter EL   25 186 20
Pfannkuchen mit Zucker 1 651 41
Pizza-Snack 300 285 14
Pommes frites 150 330 16
Salat mit Shrimps 150 62 10
Strammer Max mit Schinken 1 352 21
Tomatenketchup   20 22
Zwiebelkuchen 125 225 13

Kalorientabelle Fisch

Fisch ist ein wertvoller Eiweißlieferant. Man sollte ein bis zweimal in der Woche Fisch essen. Seefisch liefert wertvolle Omega Fettsäuren.

Fisch, Muscheln und Krabben g kcal g Fett
Aal 150 449 37
Alaska-Seelachs 150 122 1
Auster (ausgelöst) 100 70 1
Barsch (Flußbarsch) 150 134 1
Brathering 125 272 19
Flunder 150 118 1
Forelle 150 168 4
Garnele (Krabbe) 100 96 1
Hecht 150 134 1
Heilbutt 150 165 3
Hummer 100 88 2
Kabeljau (Dorsch) 150 123 1
Karpfen 150 192 7
Kaviar echt 100 260 15,5
Kaviarersatz 100 102 2,5
Krebs (ausgelöst) 100 70 0
Lachs 150 326 20
Languste (Scampi) 125 114 1
Makrele 150 292 18
Matjeshering (1 Filet),   80 228 18
Miesmuschel (ausgelöst) 100 56 1
Rotbarsch (Goldbarsch) 100 171 5
Sardine 100 202 8
Schellfisch 100 120 0
Schleie 100 128 1
Scholle 100 124 1
Seelachs 100 132 1
Seezunge 100 135 2
Steinbutt 100 135 3
Stör 100 147 3
Thunfisch 100 363 23
Tintenfisch 100 118 1
Waller (Wels) 100 262 17
Zander 100 136 1

 

 

Geräucherter Fisch g kcal g Fett
Aal   50 175 14
Bückling 125 301 19
Flunder   50 60 1
Heilbutt   50 120 9
Lachs   50 85 9
Makrele   50 119 8
Rotbarsch   50 78 3
Schellfisch   50 51 0
Schillerlocken   50 162 12
Seelachs   50 54 0
Sprotten, 3 – 4 Stück   50 130 0

Kalorientabelle Gemüse

Gemüse ist ein ideales Lebensmittel für jede Diät und das Abnehmen. Gemüse ist vitamin- und mineralstoffreich, hat wenig Kalorien und bis auf wenige Sorten kaum Fett.

Gemüse (1 Portion oder 100 g) g kcal
Artischocke, 1 Stück   250 60
Aubergine, 1 Stück   250 45
Austernpilze 100 25
Blumenkohl, 1 Stück   750 105
Bohnen, grün 100 35
Brokkoli, 1 Stück   400 56
Champignons 100 15
Egerlinge 100 15
Erbsen, grün 100 70
Erbsen, gelb, getrocknet 100 347
Fenchel, 1 Stück   150 30
Grünkohl 100 35
Ingwer, 1 Stück     20 10
Kartoffeln 100 70
Knoblauch, 1 Zehe       4 5
Knollensellerie 100 20
Kohlrabi 100 25
Kürbis 100 25
Linsen, getrocknet 100 310
Mangold, 1 Stück   300 70
Möhren 100 20
Morcheln 100 30
Paprikaschote, 1 Stück   200 30
Pfifferlinge 100 25
Pfifferlinge getrocknet, 1 EL 1 50
Porree 100 15
Radieschen, 1 Bund (10 stück) 50 15
Rettich, 1 Stück   250 15
Rosenkohl, 1 P   250 75
Rote Bete 100 40
Rotkohl, 1 Kopf  1000 165
Sauerkraut, roh 100 15
Schwarzwurzeln 100 15
Spargel 100 15
Spinat 100 15
Sprossen 100 40
Stangensellerie, 1 Stück   500 40
Steinpilze 100 35
Steinpilze getrocknet, 1 EL 10 55
Suppengrün, 1 Bund   500 120
Tomate, 1 Stück     50 10
Trüffel, 1 Stück       5 5
Weiße Rüben 100 15
Weißkohl, 1 Kopf 1000 170
Wirsing, 1 Kopf  1000 250
Zucchini, 1 Stück   200 25
Zuckerschoten 100 35
Zwiebel, 1 Stück     40 15

Kalorientabelle Obst

Obst gibt es in vielen Varianten. Sie passen zu jeder Diät und können als Haupt- oder Zwischenmahlzeit gegessen werden. Die meisten Obstsorten haben viele Vitamine und Mineralstoffe und sind sehr wasserhaltig und kalorienarm. Einige Sorten haben viel Fruchtzucker wie z. B. Bananen. Es lohnt sich in der Kalorientabelle nachzuschauen.

Obst (1 Portion oder 1 Stück) g o. 1 Stck. kcal
Ananas 1 56
Apfel, 1 Stück   150 76
Apfelsine, 1 Stück   150 81
Aprikose 1 43
Banane, 1 Stück   150 94
Birne, 1 Stück   150 80
Clementine, 1 Stück     40 18
Erdbeeren 1 32
Grapefruit 100 27
Heidelbeeren 1 37
Himbeeren 1 33
Honigmelone 1 54
Johannisbeeren, rot 1 33
Johannisbeeren, schwarz 1 39
Johannisbeeren, weiß 1 30
Kirschen, sauer 1 53
Kirschen, süß 1 63
Mandarine, 1 Stück     40 13
Mirabellen 1 67
Orange 1 42
Pflaumen 1 49
Preiselbeeren 1 35
Wassermelone 1 37
Weintrauben 1 68
Zitrone, 1 Stück     80 19

 

 

Kalorientabellen Käse

Käse gibt es in vielen Varianten und Fettstufen. Dabei muss man die Angabe in Trockenmassen, i. Tr., und den absoluten Wert unterscheiden. Bei abgepacktem Käse stehen meist beide Werte auf der Packung, an der Käsetheke muss man nachfragen, um welchen Wert es sich handelt. In unserer Tabelle finden Sie die wichtigsten Kalorienangaben. Für weiteren Käse können Sie die Fettstufen vergleichen und den entsprechenden Wert rechnen. Die hiergemachten Angaben sind alle Angaben in Trockenmasse.

Schnittkäse (1 Scheibe = 20 g) i. Tr. kcal g Fett
Bel Paese 78 6
Chester, 50% 125 10
Edamer, 45% 74 6
Emmentaler, 45% 81 6
Gouda, 45% 76 6
Marschlander, 45% 69 5
Parmesankäse, gerieben 80 2
Tilsiter, 45% 74 6

 

Weichkäse (1 Portion = 30 g) i. Tr. kcal g Fett
Briekäse, 50% Fett 108 8
Butterkäse, 50% 108 6
Camembert, 45% 90 7
Camembert, 60% 118 10
Gorgonzola, 50% 113 9
Le Cremor, 75% 131 13
Limburger, 40% 84 6
Münster, 45% 91 7
Romadur, 20% 57 3
Romadur, 30% 69 4
Romadur, 40% 87 6
Romadur, 45% 92 7
Romadur, 50% 98 8
Roquefort 113 9

 

Schmelzkäse (1 Portion = 25 g) i. Tr. kcal g Fett
Schmelzk. m. Walnuß, 50% 70 6
Schmelzkäse, 20% 45 2
Schmelzkäse, 30% 53 4
Schmelzkäse, 40% 64 5
Schmelzkäse, 50% 76 7
Schmelzkäse, 60% 82 8
Toastkäse, 45% 73 6

 

Frisch- , Sauermilchkäse (1 Portion) i. Tr. g kcal g Fett
Feta   30 75 5
Frischkäse, körniger, 1 EL   30 31 1
Harzer (Korbkäse)   30 42
Frischkäse, Doppelrahmstufe   30 89 8
Frischkäse, Rahmstufe   30 57 5
Mascarpone, 1 EL   30 144 14
Mozzarella-Kugel 125 306 23
Ricotta   30 55 4
Schafkäse, 40%   30 70 5
Ziegenkäse, 45%   30 87 7

Kalorientabelle Sahne

Sahne hat einen hohen Fettgehalt. Während einer Diät sollte mit Sahne sparsam umgegangen werden. Hin und wieder einen Eßlöffel auf ein Stück Kuchen oder ein Eis macht nicht so viel aus, für Soßen sollte man lieber die fettärmere Saure Sahne verwenden oder Milch verwenden.
 

Sahne g kcal g Fett
Crème double, 1 Becher 125 511 54
Crème double, 42% Fett 22 2
Crème fraîche, 30%, 1 Becher 125 371 38
Crème fraîche, 30%, 1 TL 15 2
Kaffeesahne, 10%, 1 TL    5 6 1
Kaffeesahne, 15%, 1 TL    5 9 1
Saure Sahne, 10%, 1 TL    5 6 1
Schlagsahne, 30%, 1 TL    5 16 2
Schlagsahne, geschlagen 1 gehäufter EL 10 62
Schmand, 24%, 1 TL    5 13 1
Sprühsahne, 1 gehäufter EL    8 29 2

Kalorientabelle Joghurt und Quark

Joghurt, Quark und Kefir sind wichtige Bestandteile einer Diät. Sie liefern wertvolles Eiweiß, sind teilweise fettarm und kalorienarm. Man kann sie als Zwischenmahlzeit und als Hauptmahlzeit einsetzten. Unterschiedliche Varianten und Fertigprodukte sorgen für Abwechslung.

Joghurt (1 Becher, 150 g) kcal g Fett
Biojoghurt/natürl. Fettgehalt 108 6
Fruchtjoghurt, 1,5% 123 2
Fruchtjoghurt, vollfett 154 4
Joghurt, 1,5% 80 2
Joghurt, 3,5% 110 6
Joghurt-Drink, 1,5% Fett 146 3
Joghurt mit Frucht/Vollk., 1,5% 130 2
Joghurt, fettarm, mit Müsli 95 3
Knusper-Joghurt/Müsli, 256 11
Knusper-Joghurt/Flakes 274 5
Sahne-Joghurt, 10% 185 15
Tsatsiki 225 11

 

Kefir g kcal g Fett
Kefir/Vollmilch, 1/2 Becher 125 82 4
Kefir fettarm, 1/2 Becher 125 60 2
Sahne-Kefir 150 218 12
Fruchtquark, 1 Becher 150 207 9

 

 

Quark g kcal g Fett
Kräuterquark, 40% 100 140 10
Kräuterquark, pikant 100 119 7
Meerrettichquark, 40% 100 150 10
Quark-Creme/Früchte 100 137 5
Speisequark, mager 100 78
Ymer (dän. Sauermilch) 150 105 4

Kalorientabelle Milch

Milch sollte man mehr als Lebensmittel, weniger als Getränk sehen. Je nach Fettgehalt sind die Kalorien unterschiedlich. Verschiedene Mixgetränke, Buttermilch und Dickmilch erweitern das Programm. Weiterhin sind in der Kalorientabelle die Werte für die Kaffeemilch angegeben.

Milch & Co (1 Glas = 200 ml oder 1 Portion) kcal g Fett
Ballaststoff-Drink 100
Buttermilch 78 1
Frucht-Buttermilch 122 1
H-Milch, ultrahocherhitzt 136 8
Kakao/Vollmilch 205 9
Kondensmagermilch. gezuck., 1 TL 14
Kondensmilch, 4%, 1 TL 6
Kondensmilch, 0%, 1 TL 6 1
Kondensmilch, 0%, 1 TL 4
Kondensmilch, 5%, 1 TL 8
Kondensmilch, gezuckert, 1 TL 16
Kondensmilch, leicht, 1 TL 8
Magermilch (entrahmt) 72
Milch (fettarm), 1,5% 98 3
Milchreis mit Früchten 236 5
Milchmischgetränke, 3,5% 158 7
Milchmischgetränke, 1,5% 205 3
Molke 54 1
Multivitamin-Buttermilch 142 1
Sahne-Milchreis, diverse 296 12
Schafmilch 200 13
Stutenmilch 98 3
Vollmilch 138 8
Ziegenmilch 140 8

 

Dickmilch g kcal g Fett
Dickmilch, 1,5% 250 120 4
Dickmilch/Sahne, 10% 100 126 10
Dickmilch, Frucht, 1,5% 175 165 2
Dickmilch, 3,5% 250 162 9
Obstfrischkäse, 20% 125 70 7
Obstfrischkäse, leicht 125 91 2
Rahmfrischkäse 100 264 25

Kalorientabelle Alkohol

Wer eine Diät macht sollte auf Alkohol verzichten. Doch hin und wieder gibt es Gelegenheiten, da trinkt man gerne ein Glas Wein, Sekt oder vielleicht ein Bier. Trockener Wein oder Sekt hat die wenigsten Kalorien. Bei Bier kann die alkoholfreie Sorte Kalorien sparen. Für die meisten alkoholischen Getränke kann man in dieser Kalorientabelle die Kalorien finden.

 Alkohol ml kcal g Fett
Apfelkorn   20 39
Apfelwein herb (4%) 200 76
Apfelwein süß (4%) 200 86
Bier, alkoholfrei (Fun) 330 59
Bowle, Punsch 150 153
Champagner 100 72
Eierlikör   40 128 2
Gin   20 60
Kaffee-/Tee-/Kakaolikör   40 112
Korn   20 35
Kräuter-/Gewürzlikör   20 60
Light-Bier, 2,7% 330 83
Likör-Creme   40 116 2
Malzbier 200 74
Mandellikör   40 136 2
Portwein   50 83
Punsch, Bowle 150 153
Rotwein, leicht 200 130
Rotwein, schwer 200 156
Rum, 38%   20 47
Sekt 100 84
Sherry, cream   50 71
Sherry, trocken   50 59
Stout (Porter) 333 130
Vollbier, dunkel 200 94
Vollbier, hell 200 90
Weinbrand   20 47
Weinbrand-Cream   40 106
Weißbier 200 90
Weißwein 200 140
Wermut   50 62
Whisky   20 50

Kalorientabelle Limonaden

Wer abnehmen will sollte viel Mineralwasser trinken. Doch wenn man mal eine Abwechslung braucht kann man zu einem Glas Light Limonade greifen. Für die anderen Getränke haben wir in der Kalorientabelle die wichtigsten Getränke aufführen.

Limonaden & Co (1 Glas = 200 ml oder 1 Dose) kcal g Fett
Sportdrink 38
Bitter Lemon 176
Cola 82
Dextro Energen 106
Energy Drink 118
Fanta 82
Ginger Ale 74
Tonic Water 143
Mezzo Mix 98
Sprite 44

 

Light-Limonaden (1 Glas = 200 ml oder 1 Dose) kcal g Fett
Bitter Lemon 17
Cola 1
Eistee 14
Fanta 5
Ginger Ale 3
Tonic Water 4
Orange 11
Sprite 2
Zitrone 12

Kalorientabelle Fruchtsäfte und Gemüsesäfte

Fruchtsäfte und Gemüsesäfte können eine sinnvolle Ergänzung zur gesunden Ernährung sein. Besser ist es jedoch frisches Obst und Gemüse zu essen und so auch die Ballaststoffe zu nutzen. Wer abnehmen möchte, sollte um Kalorien zu sparen darauf verzichten, mal abgesehen von einem Glas hin und wieder. Zur Orientierung hier die Kalorien für Obst und Gemüsesäfte.

Frucht- und Gemüsesäfte (1 Glas) ml kcal g Fett
Ananassaft 200 78
Apfelsaft 200 92
Gemüsesaft 200 28
Grapefruitsaft 200 68
Karottensaft 200 44
Multivitamin 200 78
Orangensaft, frisch gepresst 200 94
Orangensaft 200 78
Rote-Bete-Saft 200 72
Sanddornbeerensaft 100 45
Sauerkirschsaft 200 114
Tomatensaft 200 28
Traubensaft 200 130
Zitronensaft 100 31

Kalorientabelle Kaffee und Kakao

Kaffe und Tee sind kalorienfrei, vorausgesetzt sie sind ohne Zucker oder Milch. Sie dürfen während einer Diät auch Kaffe und schwarzen Tee in Maßen trinken, Früchtetee und Rotbuschtee können in größeren Mengen getrunken werden.

Kaffee, Tee, Kakao (1 Tasse) ml kcal g Fett
Cappuccino/Instant 50 1
Eistee, 1 Dose 330 114
Heiße Schokolade/Instant 150 140 6
Kaffee/Instant, Café au lait 55 3
Kaffee
Kakaotrunk, trinkfertig 330 260 6
Tee

Kalorientabelle Kochwurst und Bratwurst

Wer abnehmen möchte, sollte auf Würstchen verzichten. Sie haben zu viel Fett. Wenn Sie Würstchen aus dem Glas nehmen, können Sie die Kalorienangaben auf der Packung nehmen. Es gibt Geflügelwürstchen mit etwas weniger Fett als die herkömmlichen Würstchen. Die Kalorienangaben der Kalorientabelle sind Anhaltspunkte, die Herstellung der Würstchen ist unterschiedlich und die Angaben können abweichen.

Koch- und Bratwurst (1 Stück oder 1 Portion) g kcal g Fett
Bockwurst 115 316 28
Bratwurst (fein) 115 340 31
Bratwurst (grob) 115 334 28
Cocktailwürstchen 100 400 28
Fleischwurst (einfach) 100 277 25
Frankfurter Würstchen 100 286 24
Knackwurst 100 283 26
Landjäger, 1 Paar 100 472 42
Weißwurst, 1 Paar 100 278 26
Wiener Würstchen, 1 Paar 100 292 26

Kalorientabelle Schinken und Speck

Schinken kann unterschiedlich viel Fett enthalten. Wer wenig Fett essen möchte sollte sich auf sein Auge verlassen und alles sichtbare Fett abschneiden. Die magersten Sorten sind Lachsschinken und Kochschinken, bei beiden Sorten kann man den Fettrand abschneiden.

Schinken und Speck (1 Scheibe = 20 g) kcal g Fett
Bündner Fleisch 52 2
Dosenschinken 38 2
Frühstücksspeck 132 13
Lachsschinken 29 1
Rindersaftschinken 49 3
Saftschinken (Truthahnbrust) 24 1
Schinken, gekocht 25 1
Schinken, roh 79 7