Schlagwort-Archive: Ausdauertraining

Die Running Willi Methode von Willi Prokop

Das Buch von Willi Prokop ist ein Buch über Laufen für Einsteiger und Fortgeschrittene. Es werden Geheimnisse verraten die nicht ganz so geheim sind wie das Buch es uns glauben lassen will. Dennoch finden gerade Laufanfänger viele Tipps die für sie neu sind. Der Autor schreibt in sehr motivierender Art und kann gerade Laufeinsteigern einen Schub geben mit dem Laufen zu beginnen.

Von den Gehpausen zum Halbmarathon

Willi Prokop stellt seine eigene Geschichte vor und erzählt wie er zum Laufen gekommen ist, wie er sich mit Gehpausen, langen Läufen und variablem Training verbessert hat. Es liest sich sehr gut und man kann viele Tipps übernehmen. Doch man sollte nicht erwarten eine ähnlich gute Zeit für den Halbmarathon mit Gehpausen zu erreichen.

Nicht alle Tipps sind für jeden passend

Einige Tipps sind in Läuferkreisen umstritten. Krafttraining lehnt Willi Prokop ab, doch fast alle ambitionierten Läufe ergänzen ihr Training mit Krafttraining, vor allem für die Beine und Körpermitte, um Verletzungen vorzubeugen, Willi sieht dies eher als Verletzungsquelle an. Die Ernährung ist immer eine Diskussion wert. Es gibt keine richtige oder falsche Ernährung schreibt er, was bei den vielen unterschiedlichen Ernährungsempfehlungen sicher nicht ganz falsch ist. Doch ein paar Grundregeln wie Obst und Gemüse, Eiweiß und Kohlenhydrate in der Ernährung zu berücksichtigen, sollte vorhanden sein, man könnte sonst meinen, dass Pudding das ideale Läuferessen sein.

Running Willi MethodeWilli selbst, so schreibt er, läuft immer nüchtern. Dies ist zur Nachahmung nicht zu empfehlen. Laufanfänger sollten damit vorsichtig sein und es bei einer kleinen Einheit versuchen, doch sind schon Läufer mit Unterzucker nach dem Training umgekippt weil sie die Energie nicht schnell genug aus den Fettdepots gewinnen konnten. Trainingseinheiten nüchtern durchzuführen sind anstrengend und überfordern den Einsteiger schnell, also Nüchternläufe den erfahrenen Profis überlassen.

Fazit zu „Die Running Willi Methode“

Ein Buch das zum Laufen motiviert, durch die eigene Geschichte von Willi, die schönen Fotos und die ersten Trainingsempfehlungen. Wer einsteigt und eine Motivationshilfe braucht kann dies aus dem Buch gewinnen. Die Empfehlung Gehpausen einzulegen und langsam zu laufen ist für Einsteiger genau richtig. Neben dem Autor gibt auch ein Sportwissenschaftler ein paar Tipps zu den verschiedenen Trainingsmethoden.